Aktuelles

Das Essen ist fertig ...

Mensa Mahl.Zeit


Willkommen an Board

Tobias Strobel

Der erste Azubi bei der Diakonischen Akademie.

Er studierte Ev. Religionspädagogik an der Ev. Hochschule Moritzburg und wurde danach als Diakon eingesegnet.

Seit 2019 ist er als Aushilfe bei der Diakonischen Akademie an Bord und lernte so die Verwaltung und Kursorganisation kennen.

Um dies weiter zu professionalisieren startete er ab dem 01.09.2020 seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement und ist als Auszubildender bei der Diakonischen Akademie angestellt.

Seine derzeitige Hauptaufgabe ist die Kursorganisation, wo er Ansprechpartner für unsere Teilnehmer*innen der Weiterbildungen ist. Sein Arbeitsplatzt ist im Bach-Haus in Moritzburg.

Wir gratulieren Herrn Tobias Strobel zum Start seiner zweiten Ausbildung und wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen!

 


Neue geförderte Weiterbildung: Heilpädagogische Zusatzqualifikation

Dieses Weiterbildungsangebot soll den Teilnehmenden ermöglichen, qualifiziert und einfühlsam den schwierigen Anforderungen des Alltags gerecht zu werden und neue pädagogische Aspekte in die eigene Arbeit einfließen zu lassen. In den Einrichtungen der Behindertenhilfe, aber auch in medizinischen und in Rehabilitationseinrichtungen sowie in Beratungsstellen werden pädagogische Konzepte z.B. zur Inklusion und Heilpädagogischem Handeln gefordert und auch erstellt. Innerhalb der Weiterbildung greift insbesondere der Umgang mit dem Integrierten Teilhabeplan (ITP) diese konzeptionellen Bedarfe auf, die sowohl den Fachkräften, wie auch Klienten Handlungsmöglichkeiten erschließen sollen.

Nach erfolgreicher Absolvierung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat der Liga der Freien Wohlfahrtspflege zur Anerkennung als Fachkraft und ein Zertifikat des IPH (Institut für Personenzentrierte Hilfen) zur Anwenderschulung des ITP (Integrierter Teilhabeplan).

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts. Sachsen

Anmeldungen sind bis zum 16.10.2020 möglich.

weiterlesen


Infos zu den Standorten

Moritzburg

Neben der Bahnhofstr. 9 sind zusätzliche Räume angemietet:
Bachhaus - Schlossallee 4 oder
Produktionsschule - Emil-Höhne-Str. 10 bzw. 12

Bitte achten Sie auf die Info zum Ort bei den Veranstaltungen.

Aktuell wird keine Mittagsverpflegung angeboten.

Die Hygieneregeln der DIAkademie für Moritzburg [weiterlesen].

Leipzig

Alle Veranstaltungen werden auf die Grimmaische Straße (Stadtzentrum) verlegt.

Die Hygieneregeln der DIAkademie für Leipzig [weiterlesen].

Berlin Die Hygieneregeln der DIAkademie für Berlin [weiterlesen].

 


Andere Büroräume

Eingang Bachhaus

Nichts ist so stetig wie die Veränderung. Die Bildungsreferentinnen Frau Kaiser, Frau Harwege, Frau Ennenbach und Frau Kühn sowie Herr Strobel (Kursorganisation) sind am 29.06.2020 in die Büroräume im Bachhaus auf die Schlossalle 4 in Moritzburg umgezogen.
Raum 226: Frau Ennenbach und Frau Kühn
Raum 224: Herr Strobel
Raum 221/222: Frau Kaiser und Frau Harwege
Die Telefonnumern sind gleich geblieben.

 


Erst war ich skeptisch und jetzt bin ich begeistert

Seit April bietet die DIAkademie Online-Schulungen an. Wir haben einmal nachgefragt und eine Skeptikerin nach der Online-Schulung ihre Erfahrungen schildern lassen:

"Ich habe im Mai ein Online-Seminar bei der DIAkademie besucht. Ganz ehrlich, ich war total skeptisch, ob das was für mich ist. Aber da ich dank Conora keine andere Möglichkeit hatte, an die für mich wichtigen Informationen und Nachweise meiner erlangten Kenntnisse zu kommen, hab ich es probiert. Entgegen meiner Erwartungen war ich wirklich begeistert! Das Seminar war sehr interessant, kurzweilig und die Zeit ist vergangen wie im Flug. Es bestand die Möglichkeit Fragen zu stellen und Anmerkungen einzuwerfen, die auch rege genutzt wurde. Zeitweise hab ich regelrecht vergessen, dass ich alleine zu Hause vor meinem PC sitze – es war einfach Live! Der Dozent hat die Themen sehr interessant dargestellt und jede Stunde eine kleine Pause eingelegt – irgendwann lässt die Konzentration nach, man hat die Möglichkeit mal was anderes zu machen (zu Hause oder im Büro), mittags gab‘s eine größere Pause. Was mir in Vor-Ort-Seminaren immer sehr wichtig ist: der Kontakt mit Leuten aus anderen Einrichtungen, die ähnliche Arbeitsgebiete und damit einhergehende Probleme haben. Auch hier bin ich in der Online-Schulung auf meine Kosten gekommen, da die Teilnehmenden ihre Fragen und Erfahrungen eingebracht haben und man auch untereinander kommunizieren konnte.

Mein Fazit: Ich werde dieses Angebot wieder nutzen. Online-Seminare sind kein 100%iger Ersatz für Vor-Ort-Kurse, aber eine sinnvolle Ergänzung und haben durchaus gegenüber diesen auch Vorteile – man spart Zeit und Geld für An- und Abreise."

verfasst von A. Mertsch, 55 Jahre
Sie war Teilnehmerin in der Online-Schulung zum Datenschutz

Online-Schulungen

Webinar DIAkademie

Seit Ende April bietet die DIAkademie ausgesuchte Online-Schulung an. Dafür wird das Tool von Microsoft Teams genutzt.

Teilweise werden Präsenzveranstaltungen in Online-Seminare umgewandelt. Es entstehen aber auch ganz neue Themen.
Wir sehen die digitalen Veranstaltungen als Einstieg, als Überbrückung für den Ausfall der Präsenztermine und als Chance für Weiterbildung in Corona-Zeiten und darüber hinaus.


Stornoregelungen

Ab 18.06.2020 gelten wieder die Stornoregelungen laut aktuellen AGB.


Standort Berlin

Der Standort Berlin ist wieder von Montag bis Freitag zu erreichen.
Die Präsenz- Veranstaltungen ab Juni 2020 sind auf der Homepage weiterhin aktiv geschaltet.
Sie können sich für die Kurse anmelden.

Berlin startet nach den Sommerferien (ab 10.08.2020) wieder durch.


Standorte Moritzburg und Leipzig wieder offen

Öffnung der Standorte Moritzburg und Leipzig
Die geplanten Termine der Weiterbildungen und Tagesseminare finden an den Standorten Moritzburg und Leipzig Zentrum (Grimmaische Str.) ab Juni wieder statt. Selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln (standortspezifisch) sowie der Beachtung der maximalen Raumbelegung. Bei den Seminaren werden die Teilnehmerzahlen reduziert. Bei Bedarf werden zusätzlich extra größere Räume ausgewählt.

Das Hygieneregeln der DIAkademie für Moritzburg im Detail [weiterlesen].

Besonderheiten an den Standorten
Am Standort Moritzburg werden zusätzlich neue Räume angemietet z.B. im Bachhaus (Schlossallee) und in der Produktionsschule (Emil-Höhne-Str.). Bitte achten Sie auf die Info zum Ort.

Aktuell wird keine Mittagsverpflegung angeboten.

Am Standort Leipzig werden alle Veranstaltungen auf die Grimmaische Straße verlegt.