Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

374/2019: Wer fragt, der führt! - Fragekompetenz für Leitungskräfte

Zielgruppe
Leitungskräfte aus der Alten-und Behindertenhilfe, des Gesundheitswesens, der Kinder-und Jugendhilfe sowie Interessierte

Termine
01.04.2019

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Cornelia Stieler
Systemischer Coach (SG), Mediatorin, MSc. Kommunikations-
und Betriebspsychologin

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
130,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
95,00 Euro

Beschreibung
Gutes Fragen gehört zu den kommunikativen Schlüsseltechniken für Leitungskräfte. Fragetechniken sind jedoch keine manipulativen Gesprächstechniken, sondern zeigen den Mitarbeitenden, dass ihnen Interesse und Wertschätzung entgegengebracht wird. Ihnen wird signalisiert, dass die Leitungskraft Lösungen präferiert, die die betrieblichen Notwendigkeiten und Bedürfnisse von Beschäftigten gleichermaßen im Blick hat. Mitarbeitende schätzen kompetente, einfühlsame und zugleich am Erfolg orientierte Leitungskräfte, die Gespräche optimal zu gestalten vermögen.

Die Fortbildung vermittelt Hintergrundwissen und Fragekompetenz und gibt den Teilnehmenden ein Werkzeug an die Hand, damit sie den beruflichen Alltag besser verstehen und Probleme zielgerichteter lösen können.

Schwerpunkte
- Fragen- eine Frage der Haltung?
- Frageziele, Fragearten und Eignung für die jeweilige Situation
- Fragetechniken für die Leitungsarbeit
- Anwendungsgebiete für verschiedene Gespräche mit Praxisbeispielen
_________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Zurück