Anmeldung

080/2017: Was machen wir heute? - Angebote für Menschen mit Demenz - mit Bewegungsaktivitäten

Zielgruppe
Betreuungs- und Pflegekräfte und Interessierte
Termine
11.05.2017
Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Konstanze Gundudis
Eurythmielehrerin, DCM User
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Beschreibung

Welche Aktivitäten können Menschen mit Demenz angeboten und nach welchen Kriterien können sie ausgewählt werden?
Wie können Aktivitäten individuell und situationsgerecht angeboten werden und welche Bedeutung haben Bewegungsaktivitäten und wie können Menschen mit Demenz bewegt werden?
Grundlagen und Ideen für Aktivitätsangebote bei Demenz stehen im Zentrum dieser Fortbildung. Es werden unterschiedliche, leicht umsetzbare Angebote vorgestellt und Besonderheiten bezogen auf Schweregrade einer Demenz berücksichtigt. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Bewegungsangebote. Beispiele guter Praxis der Teilnehmenden sind ausdrücklich für den Erfahrungsaustausch gewünscht und können gern eingebracht werden.

Schwerpunkte

- Grundverständnis von Aktivierung bei Menschen mit Demenz
- Formen der Teilhabe und individuelles Aktivitätsniveau
erkennen und berücksichtigen
- aktuelle Erkenntnisse zu wohlbefindlichkeitsfördernden
Aktivitäten bei Demenz
- Gestaltung von Einzelaktivitäten
- Gestaltung von Gruppenaktivitäten
- Umsetzungsbeispiele und Anregungen

__________________________________________________________________
Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte gemäß der RL nach § 87b Abs. 3 SGB XI
(ab 01.01.2017 nach § 53c SGB XI).

Zurück

080/2017: Was machen wir heute? - Angebote für Menschen mit Demenz - mit Bewegungsaktivitäten

Zielgruppe
Betreuungs- und Pflegekräfte und Interessierte

Termine
11.05.2017

Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Konstanze Gundudis
Eurythmielehrerin, DCM User

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Welche Aktivitäten können Menschen mit Demenz angeboten und nach welchen Kriterien können sie ausgewählt werden?
Wie können Aktivitäten individuell und situationsgerecht angeboten werden und welche Bedeutung haben Bewegungsaktivitäten und wie können Menschen mit Demenz bewegt werden?
Grundlagen und Ideen für Aktivitätsangebote bei Demenz stehen im Zentrum dieser Fortbildung. Es werden unterschiedliche, leicht umsetzbare Angebote vorgestellt und Besonderheiten bezogen auf Schweregrade einer Demenz berücksichtigt. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Bewegungsangebote. Beispiele guter Praxis der Teilnehmenden sind ausdrücklich für den Erfahrungsaustausch gewünscht und können gern eingebracht werden.

Schwerpunkte
- Grundverständnis von Aktivierung bei Menschen mit Demenz
- Formen der Teilhabe und individuelles Aktivitätsniveau
erkennen und berücksichtigen
- aktuelle Erkenntnisse zu wohlbefindlichkeitsfördernden
Aktivitäten bei Demenz
- Gestaltung von Einzelaktivitäten
- Gestaltung von Gruppenaktivitäten
- Umsetzungsbeispiele und Anregungen

__________________________________________________________________
Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte gemäß der RL nach § 87b Abs. 3 SGB XI
(ab 01.01.2017 nach § 53c SGB XI).

Zurück