Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

397/2018: Von Auskunft bis Zustimmung – Beteiligung der Mitarbeitervertretung von A bis Z

Zielgruppe
Mitarbeitervertreterinnen und -vertreter diakonischer Einrichtungen

Termine
28.08.2018

Uhrzeit
9:00 Uhr - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Jörg Schlizio
Vorsitzender AG-MAV DW Sachsen

Leitung
Michael Zimmermann, Katrin Sawatzky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
50,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
35,00 Euro

Beschreibung
Als Mitarbeitervertretung vertreten Sie die Interessen und Belange Ihrer
Mitarbeiter. Gleichzeitig soll Ihre Zusammenarbeit mit der Dienststellenleitung
konstruktiv sein.
In diesem Seminar gewinnen Sie einen Überblick über Ihre Auskunfts- und
Beteiligungsrechte mit Anwendungsbeispielen, Fristen und Formulierungshilfen.
Neuere Mitarbeitervertreter bekommen einen praxisnahen Überblick über
alle Beteiligungsrechte und über die Einzelheiten, die Sie unbedingt
beachten müssen.
Durch die Einbeziehung der aktuellen arbeits- und kirchengerichtlichen
Rechtsprechung erhalten langjährige Mitarbeitervertreter eine
anschauliche Zusammenfassung der wichtigen Regelungen und Tipps für
die Formulierung und erfolgreiche Durchsetzung.

Schwerpunkte
- Auskunftsrechte, Mitbestimmung, Mitberatung, Initiativrecht
- Fristen, Anträge, Begründung, Durchsetzung
- Belange der Mitarbeiter fördern und gleichzeitig Mitverantwortung
in der Dienststelle tragen

Bemerkungen
Bitte bringen Sie die AVR und das MVG.EKD in der jeweils aktuellen Fassung zum Kurs mit.

Zurück