Anmeldung

261/2021: Validation als pädagogische und therapeutische Methode

Zielgruppe
Mitarbeitende in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Sozialpsychiatrie
Termine
22.03.2021
Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Stefanie Wildenhain
ReferentInnen
Nicole Casper
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Kursgebühren
Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

Der Begriff "Validation" wird wohl am Häufigsten im Kontext mit demenzielllen Erkrankungen verbunden.

Validation kann jedoch deutlich weiter gefasst und angewendet werden - als pädagogische und therapeutische Methode - die wertschätzende Kommunikation und eine ressoursenorientierte Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf fördert.

Schwerpunkte

Vermittelt werden:

- Validation nach dem Verständnis von Noemi Feil
- Validation nach dem Verständis von Nicole Richard (IVA)
- Ableitung von Möglichkeiten des Validierens als Methode
- Pädagogischer Kontext
- Therapeutischer Kontext

Zurück

261/2021: Validation als pädagogische und therapeutische Methode

Zielgruppe
Mitarbeitende in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Sozialpsychiatrie

Termine
22.03.2021

Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Nicole Casper
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Leitung
Stefanie Wildenhain

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
Der Begriff "Validation" wird wohl am Häufigsten im Kontext mit demenzielllen Erkrankungen verbunden.

Validation kann jedoch deutlich weiter gefasst und angewendet werden - als pädagogische und therapeutische Methode - die wertschätzende Kommunikation und eine ressoursenorientierte Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf fördert.

Schwerpunkte
Vermittelt werden:

- Validation nach dem Verständnis von Noemi Feil
- Validation nach dem Verständis von Nicole Richard (IVA)
- Ableitung von Möglichkeiten des Validierens als Methode
- Pädagogischer Kontext
- Therapeutischer Kontext

Zurück