Anmeldung

313/2021: Teamleitung Kita - Systemisch gedacht und gehandelt

Zielgruppe
Kita-Leiter*innen
Termine
18.05.2021-19.05.2021
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Berufsbildungswerk Leipzig
Tagungsräume
Grimmaische Str. 10
Zugang über Universitätsstrasse 2a
04109 Leipzig

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Ulrike Wulff
Dipl. Pädagogin, Dipl. Kauffrau(FH)
Kursgebühren
Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
210,00 Euro

Beschreibung

Teamleitung ist eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe
vor dem Hintergrund verschiedenster Herausforderungen
struktureller und kommunikativer Natur.
Das Seminar vermittelt auf systemischer Grundlage
Basiskompetenzen in Teamleitung und möchte damit Sicherheit
und Souveränität in der Durchführung dieser Aufgabe vermitteln.
Der besondere Schwerpunkt liegt auf den kommunikativen Aspekten
der Führung. Dazu werden praxisorientierte Aspekte behandelt wie
das Führen von Mitarbeitergesprächen zu unterschiedlichen Anlässen, Konfliktmanagement und Motivation von Mitarbeitenden. Ein Teil des Seminars beschäftigt sich mit dem Rollenverständnis als
Führungskraft und angemessener Selbstfürsorge.
Nach aktiver Teilnahme an diesem Kurs verfügen die Teilnehmenden
über eine erhöhte Sensibilität für die Wirkung des eigenen Handelns
und haben kommunikative Kompetenzen erweitert und erworben, die im Alltag als Teamleitung hilfreich sind. Der kennengelernte systemische Blick auf das Team ermöglicht neue Perspektiven.

Schwerpunkte

- Ansätze systemischen Denkens in der Kita
- Reflexion des eigenen Leitungsverständnisses
- Motivation von Mitarbeitenden
- Umgang mit Konflikten und hilfreiche Kommunikationsformen
- Souveränes Führen von Mitarbeitergesprächen

Zurück

313/2021: Teamleitung Kita - Systemisch gedacht und gehandelt

Zielgruppe
Kita-Leiter*innen

Termine
18.05.2021-19.05.2021

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Berufsbildungswerk Leipzig
Tagungsräume
Grimmaische Str. 10
Zugang über Universitätsstrasse 2a
04109 Leipzig

ReferentInnen
Ulrike Wulff
Dipl. Pädagogin, Dipl. Kauffrau(FH)

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
210,00 Euro

Beschreibung
Teamleitung ist eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe
vor dem Hintergrund verschiedenster Herausforderungen
struktureller und kommunikativer Natur.
Das Seminar vermittelt auf systemischer Grundlage
Basiskompetenzen in Teamleitung und möchte damit Sicherheit
und Souveränität in der Durchführung dieser Aufgabe vermitteln.
Der besondere Schwerpunkt liegt auf den kommunikativen Aspekten
der Führung. Dazu werden praxisorientierte Aspekte behandelt wie
das Führen von Mitarbeitergesprächen zu unterschiedlichen Anlässen, Konfliktmanagement und Motivation von Mitarbeitenden. Ein Teil des Seminars beschäftigt sich mit dem Rollenverständnis als
Führungskraft und angemessener Selbstfürsorge.
Nach aktiver Teilnahme an diesem Kurs verfügen die Teilnehmenden
über eine erhöhte Sensibilität für die Wirkung des eigenen Handelns
und haben kommunikative Kompetenzen erweitert und erworben, die im Alltag als Teamleitung hilfreich sind. Der kennengelernte systemische Blick auf das Team ermöglicht neue Perspektiven.

Schwerpunkte
- Ansätze systemischen Denkens in der Kita
- Reflexion des eigenen Leitungsverständnisses
- Motivation von Mitarbeitenden
- Umgang mit Konflikten und hilfreiche Kommunikationsformen
- Souveränes Führen von Mitarbeitergesprächen

Zurück