Anmeldung

593/2017: Stellenbeschreibungen- Leicht gemacht?!

Zielgruppe
Leitungskräfte in der Altenhilfe und Interessierte
Termine
05.04.2017
Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Michael Zimmermann
ReferentInnen
Cathleen Schiller
Rechtsanwältin
Kursgebühren
Kursgebühren
160,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

Die Stellenbeschreibung ist ein wesentliches Element einer erfolgreichen Personaleinsatzplanung und -organisation. Sie verbindet den allgemeinen Stellenplan mit der detaillierten individuellen Arbeitsplatzbeschreibung. Ihre sichere Gestaltung ist dabei Voraussetzung für einen effektiven Personaleinsatz und eine nachvollziehbare Ausgestaltung des Weisungsrechts und Aufgabengebietes.
Gleichzeitig ist die Stellenbeschreibung als wichtiges Nachweisinstrument in gerichtlichen Verfahren oft von großer Bedeutung. Das Seminar soll Sicherheit in der Gestaltung und im Umgang mit Stellenbeschreibungen anhand von Praxisbeispielen vermitteln.

Schwerpunkte

- Rechtsnatur und Bedeutung der Stellenbeschreibung
- Zusammenhang zwischen Stellenbeschreibung und -ausschreibung
- Zusammenspiel zwischen Arbeitsvertrag und Stellenbeschreibung
- Notwendiger Inhalt von Stellenbeschreibungen
- Die Gestaltung einer Stellenbeschreibung
- Möglichkeiten der Änderung von Stellenbeschreibungen - mit oder ohne
Einverständnis des Mitarbeiters/ der Mitarbeiterin
- Auswirkung der Stellenbeschreibung auf die Eingruppierung
- Rechtsfolgen falscher Stellenbeschreibungen auf die Weisungsbefugnis
- Mitbestimmungsrechte der Mitarbeitervertretung

Zurück

593/2017: Stellenbeschreibungen- Leicht gemacht?!

Zielgruppe
Leitungskräfte in der Altenhilfe und Interessierte

Termine
05.04.2017

Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Cathleen Schiller
Rechtsanwältin

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
160,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
Die Stellenbeschreibung ist ein wesentliches Element einer erfolgreichen Personaleinsatzplanung und -organisation. Sie verbindet den allgemeinen Stellenplan mit der detaillierten individuellen Arbeitsplatzbeschreibung. Ihre sichere Gestaltung ist dabei Voraussetzung für einen effektiven Personaleinsatz und eine nachvollziehbare Ausgestaltung des Weisungsrechts und Aufgabengebietes.
Gleichzeitig ist die Stellenbeschreibung als wichtiges Nachweisinstrument in gerichtlichen Verfahren oft von großer Bedeutung. Das Seminar soll Sicherheit in der Gestaltung und im Umgang mit Stellenbeschreibungen anhand von Praxisbeispielen vermitteln.

Schwerpunkte
- Rechtsnatur und Bedeutung der Stellenbeschreibung
- Zusammenhang zwischen Stellenbeschreibung und -ausschreibung
- Zusammenspiel zwischen Arbeitsvertrag und Stellenbeschreibung
- Notwendiger Inhalt von Stellenbeschreibungen
- Die Gestaltung einer Stellenbeschreibung
- Möglichkeiten der Änderung von Stellenbeschreibungen - mit oder ohne
Einverständnis des Mitarbeiters/ der Mitarbeiterin
- Auswirkung der Stellenbeschreibung auf die Eingruppierung
- Rechtsfolgen falscher Stellenbeschreibungen auf die Weisungsbefugnis
- Mitbestimmungsrechte der Mitarbeitervertretung

Zurück