563/2018: Psychologisches Gespür - Eine gute Voraussetzung für erfolgreiches Arbeiten in Sekretariat und Büro

Zielgruppe
Mitarbeitende im Sekretariat, Assistentinnen und Assistenten sowie Mitarbeitende in der Verwaltung
Termine
06.12.2018
Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Katrin Sawatzky
ReferentInnen
Dirk Frömmer
Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologe
Managemenet Innovation Dresden
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Ihr Interesse für einen Folgetermin nehmen wir per Mail oder Fax gern entgegen.


Beschreibung

Neben der fachlichen Kompetenz brauchen Mitarbeitende in der Verwaltung in ihrer täglichen Arbeit mit ganz unterschiedlichen Personen eine gute Menschenkenntnis, viel Gespür und Fingerspitzengefühl. Mit Diplomatie und der Fähigkeit, sich anbahnende Konflikte zu erkennen, wird man in die Lage versetzt, die vielfältigen Aufgaben im Büro erfolgreich zu bewältigen.
In der hier ausgeschriebenen Fortbildung lernen die Teilnehmenden, Erkenntnisse aus der Psychologie für ihre eigene Arbeit zu nutzen.

Schwerpunkte

- Menschenkenntnis
. Böse Falle: Vorurteile
. Persönlichkeitsmodelle als Orientierungshilfe
- Balance von Sache und Beziehung
. Verhalten und seine Hintergründe
. Mit Diplomatie zum Ziel
- Charmant, aber bestimmt
. Mut zum "Nein"
. Manipulation erkennen und abblocken
- Nur keinen Streit vermeiden?
. Konfliktsignale erkennen
. Spannungssituationen entschärfen

Zurück

563/2018: Psychologisches Gespür - Eine gute Voraussetzung für erfolgreiches Arbeiten in Sekretariat und Büro

Zielgruppe
Mitarbeitende im Sekretariat, Assistentinnen und Assistenten sowie Mitarbeitende in der Verwaltung

Termine
06.12.2018

Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Dirk Frömmer
Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologe
Managemenet Innovation Dresden

Leitung
Katrin Sawatzky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Neben der fachlichen Kompetenz brauchen Mitarbeitende in der Verwaltung in ihrer täglichen Arbeit mit ganz unterschiedlichen Personen eine gute Menschenkenntnis, viel Gespür und Fingerspitzengefühl. Mit Diplomatie und der Fähigkeit, sich anbahnende Konflikte zu erkennen, wird man in die Lage versetzt, die vielfältigen Aufgaben im Büro erfolgreich zu bewältigen.
In der hier ausgeschriebenen Fortbildung lernen die Teilnehmenden, Erkenntnisse aus der Psychologie für ihre eigene Arbeit zu nutzen.

Schwerpunkte
- Menschenkenntnis
. Böse Falle: Vorurteile
. Persönlichkeitsmodelle als Orientierungshilfe
- Balance von Sache und Beziehung
. Verhalten und seine Hintergründe
. Mit Diplomatie zum Ziel
- Charmant, aber bestimmt
. Mut zum "Nein"
. Manipulation erkennen und abblocken
- Nur keinen Streit vermeiden?
. Konfliktsignale erkennen
. Spannungssituationen entschärfen

Zurück