Anmeldung

054/2017: Praxistag: Bewegungsförderung von Menschen mit neurologischen Erkrankungen (Apoplexie, Morbus Parkinson)

Zielgruppe
Pflegefach- und Pflegehilfskräfte
Termine
01.11.2017
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Andrea Woydack
Altenpflegerin,
Dipl.-Pflegepädagogin,
Kinaesthetics-Trainerin, Systemische Beraterin
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Beschreibung

Pflegekräfte leisten einen wichtigen Beitrag bei der Pflege und Betreuung von Menschen mit neurologischen Erkrankungen. Dafür benötigen sie neben Fachwissen auch Fähigkeiten beim Handling von Bewohnern/Patienten.
In der kurzen Einführung/Wiederholung der Krankheitsbilder Apoplexie und Morbus Parkinson werden vor allem die Auswirkungen auf die Wahrnehmung und Bewegung der Betroffenen thematisiert.
Ein wichtiger Schwerpunkt ist das praktische Üben am Pflegebett. Ziel ist es, mehr Sicherheit beim Handling in Pflegesituationen zu gewinnen: beim Waschen, Ankleiden, bei Transfers und Lagerungen (Positionieren).
Die Fragen und Anliegen der Teilnehmenden sind sehr willkommen.

Schwerpunkte

- Pflege von Menschen mit Schlaganfall und Morbus Parkinson
- Umgang mit Spastizität und Bewegungsblockaden
- praktische Übungen zu aktiven Transfers und mobilitätsfördernden Lagerungen
- Austausch, Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmenden

__________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Bemerkungen

Die Teilnehmenden werden gebeten, bequeme Kleidung anzuziehen und dicke Socken und eine Decke mitzubringen, da praktische Übungen auch am Pflegebett geplant sind.

Zurück

054/2017: Praxistag: Bewegungsförderung von Menschen mit neurologischen Erkrankungen (Apoplexie, Morbus Parkinson)

Zielgruppe
Pflegefach- und Pflegehilfskräfte

Termine
01.11.2017

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Andrea Woydack
Altenpflegerin,
Dipl.-Pflegepädagogin,
Kinaesthetics-Trainerin, Systemische Beraterin

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Pflegekräfte leisten einen wichtigen Beitrag bei der Pflege und Betreuung von Menschen mit neurologischen Erkrankungen. Dafür benötigen sie neben Fachwissen auch Fähigkeiten beim Handling von Bewohnern/Patienten.
In der kurzen Einführung/Wiederholung der Krankheitsbilder Apoplexie und Morbus Parkinson werden vor allem die Auswirkungen auf die Wahrnehmung und Bewegung der Betroffenen thematisiert.
Ein wichtiger Schwerpunkt ist das praktische Üben am Pflegebett. Ziel ist es, mehr Sicherheit beim Handling in Pflegesituationen zu gewinnen: beim Waschen, Ankleiden, bei Transfers und Lagerungen (Positionieren).
Die Fragen und Anliegen der Teilnehmenden sind sehr willkommen.

Schwerpunkte
- Pflege von Menschen mit Schlaganfall und Morbus Parkinson
- Umgang mit Spastizität und Bewegungsblockaden
- praktische Übungen zu aktiven Transfers und mobilitätsfördernden Lagerungen
- Austausch, Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmenden

__________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Bemerkungen
Die Teilnehmenden werden gebeten, bequeme Kleidung anzuziehen und dicke Socken und eine Decke mitzubringen, da praktische Übungen auch am Pflegebett geplant sind.

Zurück