Anmeldung

551/2021: PRAXISBAUSTEIN in der Praxis - Aufbauseminar In Kooperation mit der Diakonie Sachsen

Zielgruppe
Verantwortliche Mitarbeiter und Fachkräfte für die berufliche Bildung von Menschen mit Behinderungen
Termine
03.03.2021
Uhrzeit
09.00 - 16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Stefanie Wildenhain
ReferentInnen
Stefan Rau
Beate Seichter

Qualitätsmanager
Projektmitbegründer Praxisbausteine
Kursgebühren
Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

PRAXISBAUSTEIN ist ein in Sachsen zugelassenes und anerkanntes standardisiertes
Verfahren der beruflichen Bildung für Menschen mit Behinderungen, insbesondere in WfbM.

Das Verfahren wird seit mehreren Jahren in Sachsen erfolgreich angewendet. In diesem Aufbauseminar werden die Teilnehmer mit aktuellen Entwicklungen und inhaltlichen Anpassungen im Standard PRAXISBAUSTEIN vertraut gemacht. Außerdem werden best-practice-Verfahren und Erfahrungen aus einzelnen Werkstätten vorgestellt. Ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stellt ein wesentliches Element dieser Weiterbildung dar.
Weitere Informationen unter: www.praxisbaustein.de [link?]

Schwerpunkte

- Aktueller Stand PRAXISBAUSTEIN
- Dokumentation, Methoden und Inhalte der Lehreinheiten
- Durchführung der Leistungsfeststellung
- Diskussion zur Weiterentwicklung
- Erfahrungsaustausch zur Umsetzung
- Zulassungsverfahren – Hinweise und Tipps
- Ausstellung von Zertifikaten und Teilnahmebescheinigungen


Zugangsvoraussetzung

Bemerkungen

Das Aufbauseminar PRAXISBAUSTEIN empfiehlt sich für leitende Verantwortliche im Berufsbildungsbereich von WfbM, aber auch für Fachkräfte in den Berufsbildungs- und Arbeitsbereichen der Werkstätten sowie für Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes in Einrichtungen, die seit min. einem Jahr mit PRAXISBAUSTEIN arbeiten.

Zurück

551/2021: PRAXISBAUSTEIN in der Praxis - Aufbauseminar In Kooperation mit der Diakonie Sachsen

Zielgruppe
Verantwortliche Mitarbeiter und Fachkräfte für die berufliche Bildung von Menschen mit Behinderungen

Termine
03.03.2021

Uhrzeit
09.00 - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Stefan Rau
Beate Seichter

Qualitätsmanager
Projektmitbegründer Praxisbausteine

Leitung
Stefanie Wildenhain

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
PRAXISBAUSTEIN ist ein in Sachsen zugelassenes und anerkanntes standardisiertes
Verfahren der beruflichen Bildung für Menschen mit Behinderungen, insbesondere in WfbM.

Das Verfahren wird seit mehreren Jahren in Sachsen erfolgreich angewendet. In diesem Aufbauseminar werden die Teilnehmer mit aktuellen Entwicklungen und inhaltlichen Anpassungen im Standard PRAXISBAUSTEIN vertraut gemacht. Außerdem werden best-practice-Verfahren und Erfahrungen aus einzelnen Werkstätten vorgestellt. Ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stellt ein wesentliches Element dieser Weiterbildung dar.
Weitere Informationen unter: www.praxisbaustein.de [link?]

Schwerpunkte
- Aktueller Stand PRAXISBAUSTEIN
- Dokumentation, Methoden und Inhalte der Lehreinheiten
- Durchführung der Leistungsfeststellung
- Diskussion zur Weiterentwicklung
- Erfahrungsaustausch zur Umsetzung
- Zulassungsverfahren – Hinweise und Tipps
- Ausstellung von Zertifikaten und Teilnahmebescheinigungen


Zugangsvoraussetzung

Bemerkungen
Das Aufbauseminar PRAXISBAUSTEIN empfiehlt sich für leitende Verantwortliche im Berufsbildungsbereich von WfbM, aber auch für Fachkräfte in den Berufsbildungs- und Arbeitsbereichen der Werkstätten sowie für Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes in Einrichtungen, die seit min. einem Jahr mit PRAXISBAUSTEIN arbeiten.

Zurück