Anmeldung

461/2019: Personalplanung auf Grundlage der Pflegegrade

Zielgruppe
Leitungsverantwortliche und beteiligte Mitarbeitende
Termine
08.10.2019
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Kai Uwe Elgner
Heimleiter
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Beschreibung

Der Personalbedarf einer Pflegeeinrichtung wird anhand der Pflegegrade ermittelt. Schwankungen erfordern eine differenzierte Betrachtungsweise in Bezug auf den Mitarbeitereinsatz.

Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen Möglichkeiten einer bedarfsgerechten Personalplanung unter Berücksichtigung der vorhandenen bzw. der künftigen Pflegegrade der Bewohner. Sie sind in der Lage die Mitarbeitenden effizient einzusetzen und individuelle Berechnungen für ihren Bereich durchzuführen.

Schwerpunkte

- Abhängigkeit zwischen den Pflegegraden und dem eingesetzten Personal
- Überprüfung der Pflegeplanung und des tatsächlichen Hilfebedarf
- Grundlagen des Personaleinsatzes
- Berechnungen des notwendigen Personals auf Grundlage der
Pflegegrade
- Berechnung der möglichen Dienstbesetzung
- Berücksichtigung der prospektiven Entwicklung der Pflegegrade
- Transparenz für die Dienstplanverantwortlichen
- Möglichkeiten des Controllings
- Diskussion zu Beispielen aus der Praxis
- Möglichkeiten der Berechnung des Personalabgleiches

__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Zurück

461/2019: Personalplanung auf Grundlage der Pflegegrade

Zielgruppe
Leitungsverantwortliche und beteiligte Mitarbeitende

Termine
08.10.2019

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Kai Uwe Elgner
Heimleiter

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Der Personalbedarf einer Pflegeeinrichtung wird anhand der Pflegegrade ermittelt. Schwankungen erfordern eine differenzierte Betrachtungsweise in Bezug auf den Mitarbeitereinsatz.

Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen Möglichkeiten einer bedarfsgerechten Personalplanung unter Berücksichtigung der vorhandenen bzw. der künftigen Pflegegrade der Bewohner. Sie sind in der Lage die Mitarbeitenden effizient einzusetzen und individuelle Berechnungen für ihren Bereich durchzuführen.

Schwerpunkte
- Abhängigkeit zwischen den Pflegegraden und dem eingesetzten Personal
- Überprüfung der Pflegeplanung und des tatsächlichen Hilfebedarf
- Grundlagen des Personaleinsatzes
- Berechnungen des notwendigen Personals auf Grundlage der
Pflegegrade
- Berechnung der möglichen Dienstbesetzung
- Berücksichtigung der prospektiven Entwicklung der Pflegegrade
- Transparenz für die Dienstplanverantwortlichen
- Möglichkeiten des Controllings
- Diskussion zu Beispielen aus der Praxis
- Möglichkeiten der Berechnung des Personalabgleiches

__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Zurück