Anmeldung

472/2019: Neu als Fachkraft oder Gruppenhelfer in der WfbM - Grundlagen für die Arbeit in der Gruppe

Zielgruppe
Neue Mitarbeitende in WfbM, die noch keine SPZ absolviert haben
Termine
03.12.2019 - 04.12.2019
Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr
Ort
Kompetenzzentrum BBW - Joblotse
Grimmaische Str. 10 (zwischen WMF und Esprit)
04109 Leipzig

http://www.joblotse-leipzig.de/anfahrt/

Leitung
Katrin Sawatzky
ReferentInnen
Michael Borbonus
Heilpädagoge
Kursgebühren
Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
130,00 Euro

Beschreibung

Dieser Einführungskurs soll neue MitarbeiterInnen in WfbM über die wichtigsten Grundlagen und Inhalte ihrer Arbeit informieren, um ihnen eine erste Orientierung zu geben und so eine schnelle Einarbeitung zu ermöglichen.

Schwerpunkte

- die Werkstatt als Ort der beruflichen Rehabilitation und Teilhabe
- wichtige gesetzliche Grundlagen
- Arbeit im Team
- Behinderungsbilder und Fallbeispiele
- Beobachten - Beurteilen - Fördern
- Dokumentation und Förderplanung
- Förderung in und durch Arbeit
- Einbettung arbeitsbegleitender Maßnahmen

Zurück

472/2019: Neu als Fachkraft oder Gruppenhelfer in der WfbM - Grundlagen für die Arbeit in der Gruppe

Zielgruppe
Neue Mitarbeitende in WfbM, die noch keine SPZ absolviert haben

Termine
03.12.2019 - 04.12.2019

Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr

Ort
Kompetenzzentrum BBW - Joblotse
Grimmaische Str. 10 (zwischen WMF und Esprit)
04109 Leipzig

ReferentInnen
Michael Borbonus
Heilpädagoge

Leitung
Katrin Sawatzky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
130,00 Euro

Beschreibung
Dieser Einführungskurs soll neue MitarbeiterInnen in WfbM über die wichtigsten Grundlagen und Inhalte ihrer Arbeit informieren, um ihnen eine erste Orientierung zu geben und so eine schnelle Einarbeitung zu ermöglichen.

Schwerpunkte
- die Werkstatt als Ort der beruflichen Rehabilitation und Teilhabe
- wichtige gesetzliche Grundlagen
- Arbeit im Team
- Behinderungsbilder und Fallbeispiele
- Beobachten - Beurteilen - Fördern
- Dokumentation und Förderplanung
- Förderung in und durch Arbeit
- Einbettung arbeitsbegleitender Maßnahmen

Zurück