Anmeldung

455/2018: Mit Sprache(n) durch den Alltag segeln - Kooperation mit dem VETK

Zielgruppe
Fachkräfte in der Kleinkindpädagogik
Termine
17.10.2018 - 18.10.2018
30.11.2018
Uhrzeit
09:00-16:00 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Sigrid Mönch
Erzieherin, Dipl. Pädagogin
Kursgebühren
Kursgebühren
270,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
195,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund einer Förderung zahlen VETK Mitglieder eine Kursgebühr in Höhe von 105 Euro.

Beschreibung

Sprache, oder besser, Sprachen helfen uns Kontakt aufzunehmen, Beziehungen zu pflegen, zu streiten und uns zu vertragen. Sie geben uns die Möglichkeit unsere Gefühle auszudrücken, auch durch Körpersprache, und unsere Wünsche zu formulieren. Am sprachförderlichsten, sagen neuere Studien, ist der alltagsintegrierte Ansatz.
Wir werden an den ersten beiden Tagen entlang des alltagesintegrierten Sprachkon-zeptes des Deutschen Jugend Institutes das eigene Fachwissen aufbauen bzw. auffrischen und den Blick auch auf die nonverbalen Sprachkompetenzen von Kindern erweitern. Die Analyse von Videobeispielen unterstützt die Fachdiskussion.
Anregende Sprachspiele und spannende Bilderbücher lassen uns erspüren was Worte und Gesten können.
Der dritte Tag dient dem reflektierenden Austausch und der fachlichen Vertiefung entlang der Bedürfnisse der Teilnehmenden.

Schwerpunkte

- Kennenlernen des alltagsintegrierten Sprachförderkonzepts des Deutschen Jugend Institutes
- Sprachanalyse von Videobeispielen
- Feinfühlige Dialoge mit Kindern führen
- Reflexion des eigenen sprachlichen Handelns

Bemerkungen

Bitte mitbringen:
Sprachanregende Bilderbücher und Sprachspiele.
Gerne auch eigene Videobeispiele aus der Kita. Dazu bitte das Einverständnis von Kindern und Eltern einholen.

Zurück

455/2018: Mit Sprache(n) durch den Alltag segeln - Kooperation mit dem VETK

Zielgruppe
Fachkräfte in der Kleinkindpädagogik

Termine
17.10.2018 - 18.10.2018
30.11.2018

Uhrzeit
09:00-16:00 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Sigrid Mönch
Erzieherin, Dipl. Pädagogin

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
270,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
195,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund einer Förderung zahlen VETK Mitglieder eine Kursgebühr in Höhe von 105 Euro.

Beschreibung
Sprache, oder besser, Sprachen helfen uns Kontakt aufzunehmen, Beziehungen zu pflegen, zu streiten und uns zu vertragen. Sie geben uns die Möglichkeit unsere Gefühle auszudrücken, auch durch Körpersprache, und unsere Wünsche zu formulieren. Am sprachförderlichsten, sagen neuere Studien, ist der alltagsintegrierte Ansatz.
Wir werden an den ersten beiden Tagen entlang des alltagesintegrierten Sprachkon-zeptes des Deutschen Jugend Institutes das eigene Fachwissen aufbauen bzw. auffrischen und den Blick auch auf die nonverbalen Sprachkompetenzen von Kindern erweitern. Die Analyse von Videobeispielen unterstützt die Fachdiskussion.
Anregende Sprachspiele und spannende Bilderbücher lassen uns erspüren was Worte und Gesten können.
Der dritte Tag dient dem reflektierenden Austausch und der fachlichen Vertiefung entlang der Bedürfnisse der Teilnehmenden.

Schwerpunkte
- Kennenlernen des alltagsintegrierten Sprachförderkonzepts des Deutschen Jugend Institutes
- Sprachanalyse von Videobeispielen
- Feinfühlige Dialoge mit Kindern führen
- Reflexion des eigenen sprachlichen Handelns

Bemerkungen
Bitte mitbringen:
Sprachanregende Bilderbücher und Sprachspiele.
Gerne auch eigene Videobeispiele aus der Kita. Dazu bitte das Einverständnis von Kindern und Eltern einholen.

Zurück