Anmeldung

460/2021: Mehrsprachig aufwachsende Kinder in der Kita - mit Sprache(n) kreativ spielen

Zielgruppe
Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen
Termine
20.09.2021 - 21.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Thea Schlichting
Dipl.-Sozialpädagogin
Kursgebühren
Kursgebühren
265,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
210,00 Euro

Beschreibung

Der Kita-Besuch ist für mehrsprachig aufwachsende Kinder eine große Herausforderung – für die pädagogischen Fachkräfte auch.
Mehrsprachigkeit ist in unserer globalisierten Welt eine wichtige Ressource.
Sprache ist mehr als die Grundlage von Kommunikation. Sie steht in direktem Zusammenhang mit der eigenen Familienkultur und -sprache, sowie mit der Identitätsentwicklung der Kinder. Hierbei ist von besonderer Bedeutung, Kinder in ihrer Fähigkeit, sich in mehreren Sprachwelten zu bewegen, positiv zu bestärken.

Anhand der eigenen Praxis werden wir bereits Bekanntes mit Neuem verknüpfen.
In einer Ideenwerkstatt werden wir anregendes und unterstützendes Material für die tägliche pädagogische Arbeit in multikulturellen Kindergruppen sammeln.
Wir erarbeiten vielfältige Methoden, die die Entwicklung und Lebenswelt(en) der Kinder berücksichtigt. Spielerisch, kreativ durch Spiele (auch Körperspiele), Lieder, Gedichte, Bildnerisches Gestalten, Literacy, um sie in ihren Sparachbildungsprozessen zu begleiten.

Schwerpunkte

- Wie lernen Kinder mehrere Sprachen?
- Möglichkeiten der Kita Mehrsprachigkeit zu fördern
- Unter welchen bedingungen lernen Kinder am besten Deutsch?
- Die pädagogische Fachkraft als Sprachvorbild

Bemerkungen

Bitte bringen Sie anregendes Material mit.

Zurück

460/2021: Mehrsprachig aufwachsende Kinder in der Kita - mit Sprache(n) kreativ spielen

Zielgruppe
Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen

Termine
20.09.2021 - 21.09.2021

Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Thea Schlichting
Dipl.-Sozialpädagogin

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
265,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
210,00 Euro

Beschreibung
Der Kita-Besuch ist für mehrsprachig aufwachsende Kinder eine große Herausforderung – für die pädagogischen Fachkräfte auch.
Mehrsprachigkeit ist in unserer globalisierten Welt eine wichtige Ressource.
Sprache ist mehr als die Grundlage von Kommunikation. Sie steht in direktem Zusammenhang mit der eigenen Familienkultur und -sprache, sowie mit der Identitätsentwicklung der Kinder. Hierbei ist von besonderer Bedeutung, Kinder in ihrer Fähigkeit, sich in mehreren Sprachwelten zu bewegen, positiv zu bestärken.

Anhand der eigenen Praxis werden wir bereits Bekanntes mit Neuem verknüpfen.
In einer Ideenwerkstatt werden wir anregendes und unterstützendes Material für die tägliche pädagogische Arbeit in multikulturellen Kindergruppen sammeln.
Wir erarbeiten vielfältige Methoden, die die Entwicklung und Lebenswelt(en) der Kinder berücksichtigt. Spielerisch, kreativ durch Spiele (auch Körperspiele), Lieder, Gedichte, Bildnerisches Gestalten, Literacy, um sie in ihren Sparachbildungsprozessen zu begleiten.

Schwerpunkte
- Wie lernen Kinder mehrere Sprachen?
- Möglichkeiten der Kita Mehrsprachigkeit zu fördern
- Unter welchen bedingungen lernen Kinder am besten Deutsch?
- Die pädagogische Fachkraft als Sprachvorbild

Bemerkungen
Bitte bringen Sie anregendes Material mit.

Zurück