Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

601/2017: MAV oder Teildienststellen-MAVen und Gesamt-MAV - Möglichkeiten und Grenzen

Zielgruppe
Mitarbeitervertretungen mit Grundkenntnissen MVG und AVR

Termine
24.08.2017

Uhrzeit
9:00 Uhr - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Jörg Schlizio
Vorsitzender AG-MAV DW Sachsen

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
50,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
35,00 Euro

Beschreibung
Mit der Fragestellung „Eine Einrichtung - eine MAV oder aber besser für einige oder alle Teilbereiche eine eigene MAV“ sind ganz unterschiedliche Erwartungen verbunden. Häufig zeigen sich die Grenzen und Risiken erst nach einer Entscheidung und sind dann für die Dauer der Amtszeit nicht mehr zu korrigieren.
Im Kurs werden die Möglichkeiten und Grenzen sowie die jeweiligen Kompetenzen von Teil-Dienststellen-MAVen und auch Gesamt-MAVen thematisiert und Alternativen betrachtet.

Schwerpunkte
- gesetzliche Grundlagen
- Voraussetzung für Verselbständigung von Dienststellenteilen
- Risiken und Chancen
- Welche MAV ist zuständig?
- Grenzen der Zuständigkeit einer Gesamt-MAV
- Streitigkeiten und Rechtsprechung

Zurück