Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

518/2018: Konfliktmanagement für Leitende

Zielgruppe
Leitende Mitarbeitende

Termine
23.08.2018-24.08.2018
02.11.2018

Uhrzeit
09:00-16.15Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Veronika Müßig
Dipl.-Psychologin

Leitung
Katrin Sawatzky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
270,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
195,00 Euro

Beschreibung
Sie leiten ein Team – wie oft begegnen Ihnen Konflikte in Ihrem Alltag? Kennen Sie das – immer wieder Ärger mit dem Dienstplan? Und dann Teamberatungen, die aus dem Ruder laufen? Schon wieder Ärger mit den Angehörigen? Mitarbeitende beschweren sich? Vorgesetzte erwarten Ergebnisse?

Motivieren Sie sich selbst, auch schwierige Gespräche zu führen!

Nach einem kurzen theoretischen Abriss der Grundlagen des Konfliktmanagements lernen Sie
- praktische Gesprächsführung
- Entwicklung einer Konfliktkultur
- Umgang mit belastenden Gefühlen (Ärger, Wut und Enttäuschung)

Lernergebnisse:
Teilnehmende haben aufbauend auf ihren Grundkenntnissen ihre Handlungskompetenz in Konfliktsituationen erweitert. Sie verfügen über ein größeres Repertoire an Handlungsmöglichkeiten.

Schwerpunkte
- theoretische Grundlagen des Konfliktmanagements
- Konflikte wahrnehmen, analysieren und klären
- Möglichkeiten der Prävention
- Eigene „Konfliktauslöser“ kennen lernen und „damit umgehen“
- Möglichkeiten der Deeskalation in Konfliktsituationen
- Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion
- Training

Bemerkungen
Zu diesem Seminar wird jährlich eine eintägige Fortführung angeboten.
Im Preis enthalten sind Tagungsgetränke.
Sie haben die Möglichkeit, in der Cafeteria Mittag zu essen.

Zurück