Anmeldung

380/2021: Kinder brauchen Werte Werteerziehung im pädagogischen Alltag

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte, Leiter*innen
Termine
01.03.2021- 02.03.2021
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Roswitha Weck
Erzieherin, Dokumentarfilmerin, Naturpädagogin
Kursgebühren
Kursgebühren
165,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
130,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
VETK- Mitglieder zahlen eine Kursgebühr in Höhe von 100 Euro.

Beschreibung

In der frühen Kindheit werden Werte und Normen verinnerlicht, die das ganze spätere Leben prägen können. Welche Werte aber sind heute wichtig und inwieweitprägen persönliche Einstellungen, Überzeugungen und Gefühle das eigene Wertesystem und damit die pädagogische Arbeit mit Kindern?
Unsere Gesellschaft befindet sich in einem großen Wandel und die daraus entstehenden Veränderungen schaffen neue Herausforderungen.
Was brauchen Kinder in dieser Zeit, wie müssen sie für die Zukunft gestärkt werden und welche Werte geben wir ihnen mit auf den Weg?
In dem Seminar befassen wir uns damit, welche Werte sich in der jeweiligen Kita z.B. in der Konzeption und in Regeln wiederfinden und hinterfragen diese auf ihre Aktualität und praktische Umsetzung.
Anhand von praktischen Übungen wird deutlich werden, wie Werteerziehung
konkret und praktisch im pädagogischen Alltag umgesetzt und gelebt werden
kann.

Schwerpunkte

• Werte gestern und heute
• Persönliche Werte
• Umgang mit unterschiedlichen Wertvorstellungen
• Werte als pädagogische Zielsetzung
• Praktische Umsetzung der Werteerziehung im pädagogischen Alltag

Zurück

380/2021: Kinder brauchen Werte Werteerziehung im pädagogischen Alltag

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte, Leiter*innen

Termine
01.03.2021- 02.03.2021

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Roswitha Weck
Erzieherin, Dokumentarfilmerin, Naturpädagogin

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
165,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
130,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
VETK- Mitglieder zahlen eine Kursgebühr in Höhe von 100 Euro.

Beschreibung
In der frühen Kindheit werden Werte und Normen verinnerlicht, die das ganze spätere Leben prägen können. Welche Werte aber sind heute wichtig und inwieweitprägen persönliche Einstellungen, Überzeugungen und Gefühle das eigene Wertesystem und damit die pädagogische Arbeit mit Kindern?
Unsere Gesellschaft befindet sich in einem großen Wandel und die daraus entstehenden Veränderungen schaffen neue Herausforderungen.
Was brauchen Kinder in dieser Zeit, wie müssen sie für die Zukunft gestärkt werden und welche Werte geben wir ihnen mit auf den Weg?
In dem Seminar befassen wir uns damit, welche Werte sich in der jeweiligen Kita z.B. in der Konzeption und in Regeln wiederfinden und hinterfragen diese auf ihre Aktualität und praktische Umsetzung.
Anhand von praktischen Übungen wird deutlich werden, wie Werteerziehung
konkret und praktisch im pädagogischen Alltag umgesetzt und gelebt werden
kann.

Schwerpunkte
• Werte gestern und heute
• Persönliche Werte
• Umgang mit unterschiedlichen Wertvorstellungen
• Werte als pädagogische Zielsetzung
• Praktische Umsetzung der Werteerziehung im pädagogischen Alltag

Zurück