Anmeldung

608/2017: Gespräche in Familien

Zielgruppe
Familienhebammen und Hebammen
Termine
25.09.2017
Uhrzeit
9.00 Uhr - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Michael Zimmermann
ReferentInnen
Maria Giesing,
Dipl.-Sozialpädagogin, Supervisorin (DGSv)
Kursgebühren
Kursgebühren
70,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
50,00 Euro

Beschreibung

Beratende und helfende Professionen sind in der aufsuchenden Arbeit mit Familien mit vielfältigen Themen konfrontiert. Einerseits werden viele Alltagsthemen aus der Familie an sie herangetragen, andererseits nehmen sie ihrerseits Aspekte in der Familie wahr, die thematisiert werden sollten.
Die Anforderungen an eine gelingende Gesprächsführung sind entsprechend hoch: Wie in Kontakt zu allen Familienmitgliedern sein? Wie und wielange zuhören? Wie die wichtigsten Themen herausfiltern und freundlich und bestimmt ansprechen? Wie zur Mitarbeit motivieren?
Aspekte der Gesprächsführung werden beleuchtet, hilfreiche Methoden vorgestellt und am Beispiel geübt.

Schwerpunkte

- Dimensionen eines Beratungsgespräches
- Vorbereitung eines Hausbesuches
- Zielformulierungen
- Präsenz als innere Haltung
- Methoden der Gesprächsführung mit Familien

Zurück

608/2017: Gespräche in Familien

Zielgruppe
Familienhebammen und Hebammen

Termine
25.09.2017

Uhrzeit
9.00 Uhr - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Maria Giesing,
Dipl.-Sozialpädagogin, Supervisorin (DGSv)

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
70,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
50,00 Euro

Beschreibung
Beratende und helfende Professionen sind in der aufsuchenden Arbeit mit Familien mit vielfältigen Themen konfrontiert. Einerseits werden viele Alltagsthemen aus der Familie an sie herangetragen, andererseits nehmen sie ihrerseits Aspekte in der Familie wahr, die thematisiert werden sollten.
Die Anforderungen an eine gelingende Gesprächsführung sind entsprechend hoch: Wie in Kontakt zu allen Familienmitgliedern sein? Wie und wielange zuhören? Wie die wichtigsten Themen herausfiltern und freundlich und bestimmt ansprechen? Wie zur Mitarbeit motivieren?
Aspekte der Gesprächsführung werden beleuchtet, hilfreiche Methoden vorgestellt und am Beispiel geübt.

Schwerpunkte
- Dimensionen eines Beratungsgespräches
- Vorbereitung eines Hausbesuches
- Zielformulierungen
- Präsenz als innere Haltung
- Methoden der Gesprächsführung mit Familien

Zurück