Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

602/2017: Führung der laufenden Geschäfte der MAV

Zielgruppe
Mitarbeitervertretungen mit Grundkenntnissen MVG und AVR

Termine
12.05.2017

Uhrzeit
9:00 Uhr - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Jörg Schlizio
Vorsitzender AG-MAV DW Sachsen

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
50,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
35,00 Euro

Beschreibung
Neben den unterschiedlichen Erwartungen von Mitarbeitenden oder auch Leitungen an Arbeit und Entscheidungen der Mitarbeitervertretung, hält das MVG strenge Auflagen hinsichtlich Form und Fristen zur wirksamen Mitbestimmung der MAV bereit. Besonders im "Ehrenamt" geraten diese Dinge häufig in den Hintergrund, erschweren die Arbeit der MAV oder führen zu Verunsicherung.
Im Kurs werden die wichtigsten formellen Normen in den unterschiedlichen Beteiligungsverfahren dargestellt und mögliche Hilfsmittel zur Erleichterung der laufenden Geschäftsführung der MAV herausgearbeitet.

Schwerpunkte
- Rechtsnormen
- Beschlüsse der MAV von der Einladung bis zum Protokoll
- Fristen: Fristbeginn, Fristende und Fristverlängerung oder -verkürzung
- Unterlagen der MAV
- Datenschutz und MA
- Formulierung einer rechtswirksamen Ablehnung
- Hilfsmittel

Zurück