Anmeldung

338/2017: Fit ins Alter - Vorbereitung auf den Un-Ruhestand

Zielgruppe
Mitarbeitende in sozialen Einrichtungen
Termine
25.09.2017
Uhrzeit
09.00 - 16.15
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

https://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Katrin Sawatzky
ReferentInnen
Beatrix Meier-Tacke
Kommunikationstrainerin,Coach
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Beschreibung

Sie stehen mitten im Beruf - doch der Ruhestand naht?

Diese bevorstehende Veränderung sollte gut vorbereitet werden. Die Frage ist, wie das geht, wenn man noch beruflich aktiv ist, sich den Herausforderungen des Arbeitsalltags stellt und eigentlich "gefühlt" noch weit weg ist davon, sich als "RuheständlerIn" zu sehen.

Es ist auch zu überlegen, was es bedeutet, "plötzlich" RentnerIn zu sein. Im Berufsalltag hat man KollegInnen, umfangreiche soziale Kontakte, einen strukturierten Alltag, Anerkennung. Ist das dann alles anders? Was kann man tun, um auch weiterhin eine hohe oder vielleicht sogar aufgrund der gewonnenen Freizeit eine höhere Lebensqualität zu erlangen, gesund zu bleiben, soziale Kontakte zu pflegen und sich am "Un-Ruhestand" zu erfreuen?

In der hier ausgeschriebenen Fortbildung geht es darum, wie es gelingen kann, durch aktive Auseinandersetzung mit der bevorstehenden Veränderung die Vorfreude auf die neue Lebensphase zu stärken, Verunsicherung und Ängste zu minimieren und den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand gut zu gestalten.

Schwerpunkte

- Ruhestand - UN-Ruhestand
- Veränderungen beim Übergang vom Arbeitsleben ins Rentenalter
- Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit dem Thema Ruhestand
- den Ruhestand vorbereiten und Loslassen können als Voraussetzung,
die neue Lebensphase zu genießen
- Persönliche Ziele
- Erkennen und Umsetzen der eigenen Lebensmotive
- neue Perspektiven entwickeln

Bemerkungen

Bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub bitte 5 Wochen vor Kursbeginn die Diakademie per Post oder per Mail informieren!

Zurück

338/2017: Fit ins Alter - Vorbereitung auf den Un-Ruhestand

Zielgruppe
Mitarbeitende in sozialen Einrichtungen

Termine
25.09.2017

Uhrzeit
09.00 - 16.15

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Beatrix Meier-Tacke
Kommunikationstrainerin,Coach

Leitung
Katrin Sawatzky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Sie stehen mitten im Beruf - doch der Ruhestand naht?

Diese bevorstehende Veränderung sollte gut vorbereitet werden. Die Frage ist, wie das geht, wenn man noch beruflich aktiv ist, sich den Herausforderungen des Arbeitsalltags stellt und eigentlich "gefühlt" noch weit weg ist davon, sich als "RuheständlerIn" zu sehen.

Es ist auch zu überlegen, was es bedeutet, "plötzlich" RentnerIn zu sein. Im Berufsalltag hat man KollegInnen, umfangreiche soziale Kontakte, einen strukturierten Alltag, Anerkennung. Ist das dann alles anders? Was kann man tun, um auch weiterhin eine hohe oder vielleicht sogar aufgrund der gewonnenen Freizeit eine höhere Lebensqualität zu erlangen, gesund zu bleiben, soziale Kontakte zu pflegen und sich am "Un-Ruhestand" zu erfreuen?

In der hier ausgeschriebenen Fortbildung geht es darum, wie es gelingen kann, durch aktive Auseinandersetzung mit der bevorstehenden Veränderung die Vorfreude auf die neue Lebensphase zu stärken, Verunsicherung und Ängste zu minimieren und den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand gut zu gestalten.

Schwerpunkte
- Ruhestand - UN-Ruhestand
- Veränderungen beim Übergang vom Arbeitsleben ins Rentenalter
- Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit dem Thema Ruhestand
- den Ruhestand vorbereiten und Loslassen können als Voraussetzung,
die neue Lebensphase zu genießen
- Persönliche Ziele
- Erkennen und Umsetzen der eigenen Lebensmotive
- neue Perspektiven entwickeln

Bemerkungen
Bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub bitte 5 Wochen vor Kursbeginn die Diakademie per Post oder per Mail informieren!

Zurück