Anmeldung

002/2020: Einführung in den Leitfaden "Was ist hinter dem Himmel?" Religiöse Bildung in Kindertagesstätten miteinander gestalten

Zielgruppe
Kita-Erzieher*innen und Leiter*innen
Termine
15.09.2020
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Kai Schmerschneider
TPI-Studienleiter für Elementarpädagogik
Kursgebühren
Kursgebühren
40,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
40,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund einer Förderung gilt für diesen Kurs ein gesonderter Preis.

Beschreibung

Im September 2018 erschien der o.g. Leitfaden.
Er gibt Orientierung für die religiöse und
weltanschauliche
Bildung in sächsischen Kindertagesstätten und Horten.
Die Anforderungen des sächsischen Bildungsplans werden
im Leitfaden mit religionspädagogischem Handeln verbunden,
das sich aus der Wahrnehmung und Deutung der lebensweltlichen Erfahrungen von Kindern ableitet.
Es werden grundlegende Fragen religiöser Bildung ausgeführt
sowie die Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Dimensionen
des Bildungshandelns geklärt. Querverbindungen zum
Bundesrahmenhandbuch BETA (Leitfaden für den Aufbau
eines Qualitätsmanagementsystems in Tageseinrichtungen
für Kinder) werden aufgezeigt.
Am Kurstag erfahren Sie, wie anhand des Leitfadens eine
integrierte Religionspädagogik in der evangelischen
Kindertagesstätte gelingen kann.

Schwerpunkte

- Entfaltung des Leitfadens
- interkulturelle und interreligiöse Bildung
- Der Didaktische Dreischritt. Wahrnehmen, Deuten, Handeln
- Intentionen des Leitfadens und die eigene Einrichtung

Bemerkungen

Ein Exemplar des Leitfadens erhalten Sie im Kurs vom Dozenten ausgehändigt.

Zurück

002/2020: Einführung in den Leitfaden "Was ist hinter dem Himmel?" Religiöse Bildung in Kindertagesstätten miteinander gestalten

Zielgruppe
Kita-Erzieher*innen und Leiter*innen

Termine
15.09.2020

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Kai Schmerschneider
TPI-Studienleiter für Elementarpädagogik

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
40,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
40,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund einer Förderung gilt für diesen Kurs ein gesonderter Preis.

Beschreibung
Im September 2018 erschien der o.g. Leitfaden.
Er gibt Orientierung für die religiöse und
weltanschauliche
Bildung in sächsischen Kindertagesstätten und Horten.
Die Anforderungen des sächsischen Bildungsplans werden
im Leitfaden mit religionspädagogischem Handeln verbunden,
das sich aus der Wahrnehmung und Deutung der lebensweltlichen Erfahrungen von Kindern ableitet.
Es werden grundlegende Fragen religiöser Bildung ausgeführt
sowie die Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Dimensionen
des Bildungshandelns geklärt. Querverbindungen zum
Bundesrahmenhandbuch BETA (Leitfaden für den Aufbau
eines Qualitätsmanagementsystems in Tageseinrichtungen
für Kinder) werden aufgezeigt.
Am Kurstag erfahren Sie, wie anhand des Leitfadens eine
integrierte Religionspädagogik in der evangelischen
Kindertagesstätte gelingen kann.

Schwerpunkte
- Entfaltung des Leitfadens
- interkulturelle und interreligiöse Bildung
- Der Didaktische Dreischritt. Wahrnehmen, Deuten, Handeln
- Intentionen des Leitfadens und die eigene Einrichtung

Bemerkungen
Ein Exemplar des Leitfadens erhalten Sie im Kurs vom Dozenten ausgehändigt.

Zurück