Anmeldung

006/2018: Der Hausmeister / Haustechniker und seine Verantwortung

Zielgruppe
Hausmeister, Haustechniker und technische Leiter
Termine
23.03.2018
Uhrzeit
9:00 Uhr - 16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Michael Zimmermann
ReferentInnen
Uwe Danysch
Leiter Technischer Dienst im DW Leipzig
Kursgebühren
Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
65,00 Euro

Beschreibung

Vom Hausmeister /Haustechniker wird gerade in Zeiten knapper finanzieller Mittel mehr und mehr selbständiges Arbeiten verlangt. Er vertritt in seiner Person unterschiedlichste Gewerke bei der Ausführung von Kleinreparaturen und ist oft das Bindeglied zu Fremdfirmen. Ebenso ist er oft Anleiter für Praktikanten und Hilfskräfte. Deswegen wird im Kurs besonders das kompetente und sichere Arbeiten ein wesentlicher Schwerpunkt sein. Was muss ich? – Was kann ich? – Was darf ich?
Es werden Kenntnisse über die wichtige gesetzliche Grundlagen für die Arbeit vermittelt und vor allem auf Fragen der Teilnehmer eingegangen.
Der Austausch von Erfahrungen soll vor negativen Auswirkungen im Arbeitsbereich schützen.

Schwerpunkte

- Aufgabenspektrum, Arbeitsfelder, Kompetenzen
- Anwendung von gesetzlichen Sicherheitsvorschriften im Hausmeisterbereich
- Prüf- und Wartungsfristen; Prüf- und Nachweispflichten
- Zusammenarbeit mit Leitung und Fremdfirmen
- Anregung zur Erstellung eines simplen Instrumentes zur eigenen Arbeitsorganisation
- Fragestellungen der Teilnehmer

Zurück

006/2018: Der Hausmeister / Haustechniker und seine Verantwortung

Zielgruppe
Hausmeister, Haustechniker und technische Leiter

Termine
23.03.2018

Uhrzeit
9:00 Uhr - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Uwe Danysch
Leiter Technischer Dienst im DW Leipzig

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
90,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
65,00 Euro

Beschreibung
Vom Hausmeister /Haustechniker wird gerade in Zeiten knapper finanzieller Mittel mehr und mehr selbständiges Arbeiten verlangt. Er vertritt in seiner Person unterschiedlichste Gewerke bei der Ausführung von Kleinreparaturen und ist oft das Bindeglied zu Fremdfirmen. Ebenso ist er oft Anleiter für Praktikanten und Hilfskräfte. Deswegen wird im Kurs besonders das kompetente und sichere Arbeiten ein wesentlicher Schwerpunkt sein. Was muss ich? – Was kann ich? – Was darf ich?
Es werden Kenntnisse über die wichtige gesetzliche Grundlagen für die Arbeit vermittelt und vor allem auf Fragen der Teilnehmer eingegangen.
Der Austausch von Erfahrungen soll vor negativen Auswirkungen im Arbeitsbereich schützen.

Schwerpunkte
- Aufgabenspektrum, Arbeitsfelder, Kompetenzen
- Anwendung von gesetzlichen Sicherheitsvorschriften im Hausmeisterbereich
- Prüf- und Wartungsfristen; Prüf- und Nachweispflichten
- Zusammenarbeit mit Leitung und Fremdfirmen
- Anregung zur Erstellung eines simplen Instrumentes zur eigenen Arbeitsorganisation
- Fragestellungen der Teilnehmer

Zurück