Anmeldung

416/2019: Den kirchlichen Jahreskreis gestalten - Grundlagen religiöser Begleitung alter Menschen und Menschen mit Demenz

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung in Einrichtungen der Altenhilfe
Termine
07.03.2019
Uhrzeit
9:00 - 16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e. V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Christiane Dumke
Krankenschwester, Dipl.-Pflegewirtin (FH)
Kursgebühren
Kursgebühren
40,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
40,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Auf Grund einer Förderung gilt bei diesem Kurs der Mitgliederpreis abweichend von den AGB der Diakademie für alle Teilnehmenden.

Beschreibung

Im Alter und bei Demenz erleben wir, dass lang verschüttet geglaubte Erfahrungen mit Religion, Glauben, Werten und Haltungen zur Lebensbewältigung wieder an Bedeutung gewinnen. Viele Mitarbeitende wiederum haben wenig Erfahrungen gemacht mit diesen Grundveranlagungen.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen Grundbedürfnisse hinsichtlich Religion und Glaubensinhalten sowie den kirchlichen Jahreskreis. Sie erkennen die Bedeutung von Symbolen und Ritualen und sind in der Lage, diese sinnvoll im Tagesgeschehen und bei der Begleitung von Menschen im Alter und bei Demenz einzusetzen.

Schwerpunkte

- der kirchliche Jahreskreis
- Verstehen von Symbolen und Ritualen
- person-zentriertes Arbeiten
- biografisch orientiertes Arbeiten
- Fallbesprechungen
- Begleitungsmöglichkeiten
__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI).

Bemerkungen

Wenn möglich, bitte eine Bibel und/oder ein (auch altes) Gesangbuch mitbringen.

Zurück

416/2019: Den kirchlichen Jahreskreis gestalten - Grundlagen religiöser Begleitung alter Menschen und Menschen mit Demenz

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung in Einrichtungen der Altenhilfe

Termine
07.03.2019

Uhrzeit
9:00 - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e. V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Christiane Dumke
Krankenschwester, Dipl.-Pflegewirtin (FH)

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
40,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
40,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Auf Grund einer Förderung gilt bei diesem Kurs der Mitgliederpreis abweichend von den AGB der Diakademie für alle Teilnehmenden.

Beschreibung
Im Alter und bei Demenz erleben wir, dass lang verschüttet geglaubte Erfahrungen mit Religion, Glauben, Werten und Haltungen zur Lebensbewältigung wieder an Bedeutung gewinnen. Viele Mitarbeitende wiederum haben wenig Erfahrungen gemacht mit diesen Grundveranlagungen.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen Grundbedürfnisse hinsichtlich Religion und Glaubensinhalten sowie den kirchlichen Jahreskreis. Sie erkennen die Bedeutung von Symbolen und Ritualen und sind in der Lage, diese sinnvoll im Tagesgeschehen und bei der Begleitung von Menschen im Alter und bei Demenz einzusetzen.

Schwerpunkte
- der kirchliche Jahreskreis
- Verstehen von Symbolen und Ritualen
- person-zentriertes Arbeiten
- biografisch orientiertes Arbeiten
- Fallbesprechungen
- Begleitungsmöglichkeiten
__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI).

Bemerkungen
Wenn möglich, bitte eine Bibel und/oder ein (auch altes) Gesangbuch mitbringen.

Zurück