Anmeldung

017/2018: Bundesfreiwilligendienst Ü27 - Gesund und vital

Zielgruppe
Teilnehmende Bundesfreiwilligendienst Ü27
Termine
28.02.2018
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Berufsbildungswerk Leipzig
Knautnaundorfer Str. 4
04249 Leipzig

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Ute Herbst
Beratung und Personalentwicklung
Kursgebühren
Kursgebühren
Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Kursgebühren werden, wie mit Caritas und Diakonie vereinbart, mit dem jeweiligen Träger abgerechnet. Andere Teilnehmende zahlen 60,-€.

Beschreibung

Es wird viel über gesunde Ernährung in den Medien berichtet.
Trotzdem gelingt es uns nicht immer, dies im Alltag umzusetzen.
Der Tagesplan ist gut gefüllt und das Angebot im Lebensmittelhandel ist riesengroß.
Das Richtige für sich zu wählen wird außerdem von den unterschiedlichen Bedürfnissen, aber auch von Gewohnheiten geprägt.

"Deine Nahrungsmittel sind Deine Heilmittel" (Hippokrates)

Sich vollwertig und gesund zu ernähren steigert das Wohlbefinden.
Es lohnt sich, darüber ins Gespräch zu kommen.

Schwerpunkte

- Allgemeine Grundlagen der Ernährungslehre
- Ernährung und Gesundheit
- Möglichkeiten und Tipps zum Thema "Essen und Trinken"

Zurück

017/2018: Bundesfreiwilligendienst Ü27 - Gesund und vital

Zielgruppe
Teilnehmende Bundesfreiwilligendienst Ü27

Termine
28.02.2018

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Berufsbildungswerk Leipzig
Knautnaundorfer Str. 4
04249 Leipzig

ReferentInnen
Ute Herbst
Beratung und Personalentwicklung

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Kursgebühren werden, wie mit Caritas und Diakonie vereinbart, mit dem jeweiligen Träger abgerechnet. Andere Teilnehmende zahlen 60,-€.

Beschreibung
Es wird viel über gesunde Ernährung in den Medien berichtet.
Trotzdem gelingt es uns nicht immer, dies im Alltag umzusetzen.
Der Tagesplan ist gut gefüllt und das Angebot im Lebensmittelhandel ist riesengroß.
Das Richtige für sich zu wählen wird außerdem von den unterschiedlichen Bedürfnissen, aber auch von Gewohnheiten geprägt.

"Deine Nahrungsmittel sind Deine Heilmittel" (Hippokrates)

Sich vollwertig und gesund zu ernähren steigert das Wohlbefinden.
Es lohnt sich, darüber ins Gespräch zu kommen.

Schwerpunkte
- Allgemeine Grundlagen der Ernährungslehre
- Ernährung und Gesundheit
- Möglichkeiten und Tipps zum Thema "Essen und Trinken"

Zurück