Anmeldung

440/2021: Aus der Vogelperspektive – Orientierung in einer komplexen Welt finden

Zielgruppe
Mittleres und oberes Management in sozialen Einrichtungen
Termine
15.01.2021
Uhrzeit
9.00-16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Thomas Emmrich
ReferentInnen
Dr. Judith Trarbach
Diplom-Psychologin, Sozialpsychologische Verhaltenstrainerin
Arbeits- und Organisationspsychologie
Management Innovation Dresden
Kursgebühren
Kursgebühren
175,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
140,00 Euro

Beschreibung

Unsere Welt dreht sich immer gleich schnell – doch manchmal scheint es, als ob sie an Tempo zulegt.

Das Seminar läd ein, inne zu halten und sich Zeit dafür zu nehmen zu verstehen, warum wir oft nicht mehr hinterherkommen.

Was hat sich um uns herum geändert, welche Probleme habe ich - weiß das auch mein Umfeld und meine eigene Führungskraft?
Wie führe ich, wenn ich nicht mehr alle Einflussfaktoren verstehe und einschätzen kann? Wo kann ich noch Sicherheit vermitteln und was mache ich mit meiner eigenen Unsicherheit bei schwierigen Entscheidungen?

Das Seminar möchte neue Blickwinkel aufzeigen und Kommunikationsimpulse geben, mit Unsicherheit umzugehen.

Schwerpunkte

- die VUKA-Welt und ihre Herausforderungen
- Orientierung finden mit dem Cynefin-Framework
- Agile Arbeitsmethoden
- Führungsstile in unsicheren Welten

Zurück

440/2021: Aus der Vogelperspektive – Orientierung in einer komplexen Welt finden

Zielgruppe
Mittleres und oberes Management in sozialen Einrichtungen

Termine
15.01.2021

Uhrzeit
9.00-16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Dr. Judith Trarbach
Diplom-Psychologin, Sozialpsychologische Verhaltenstrainerin
Arbeits- und Organisationspsychologie
Management Innovation Dresden

Leitung
Thomas Emmrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
175,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
140,00 Euro

Beschreibung
Unsere Welt dreht sich immer gleich schnell – doch manchmal scheint es, als ob sie an Tempo zulegt.

Das Seminar läd ein, inne zu halten und sich Zeit dafür zu nehmen zu verstehen, warum wir oft nicht mehr hinterherkommen.

Was hat sich um uns herum geändert, welche Probleme habe ich - weiß das auch mein Umfeld und meine eigene Führungskraft?
Wie führe ich, wenn ich nicht mehr alle Einflussfaktoren verstehe und einschätzen kann? Wo kann ich noch Sicherheit vermitteln und was mache ich mit meiner eigenen Unsicherheit bei schwierigen Entscheidungen?

Das Seminar möchte neue Blickwinkel aufzeigen und Kommunikationsimpulse geben, mit Unsicherheit umzugehen.

Schwerpunkte
- die VUKA-Welt und ihre Herausforderungen
- Orientierung finden mit dem Cynefin-Framework
- Agile Arbeitsmethoden
- Führungsstile in unsicheren Welten

Zurück