Anmeldung

127/2021: Aufbautag Praxisanleitung: Reflexions- und Thementag - Das Pflegeberuferefomgesetz- Schwerpunkt praktische Ausbildung

Zielgruppe
weitergebildete Praxisanleiter*innen aus der Pflege und interessierte Pflegefachkräfte; speziell Teilnehmende der Online-Schulungen „Praktischer Ausbildungsplan“ und „Das Pflegeberufereformgesetz“
Termine
14.06.2021
Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonenhaus Moritzburg
Bachhaus
Schlossallee 4
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Andrea Woydack
Altenpflegerin,
Dipl.-Pflegepädagogin,
Kinaesthetics-Trainerin,
Systemische Beraterin
Kursgebühren
Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

Seit 01.01.2020 ist das Pflegeberufereformgesetz in Kraft. Es gibt erste Erfahrungen der Praxisanleiter*innen bei der Umsetzung unter den veränderten Bedingungen und neuen Anforderungen.
In dieser Fortbildung geht es vor allem um den Erfahrungsaustausch, die gegenseitige Stärkung und um Klärung offener Fragen mit der Referentin.
Dabei werden die Arbeit mit dem Praktischen Ausbildungsplan, die praktische Zwischenprüfung und die Kooperation mit Partnereinrichtungen und der Schule behandelt.
Weitere Themen werden je nach Interessenlage der Teilnehmenden hinzukommen.

Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden gewinnen Sicherheit bei der Erstellung und Umsetzung des praktischen Ausbildungsplanes, gewinnen neue Ideen und reflektieren kritisch ihre eigene Arbeit.

Schwerpunkte

- Arbeit mit dem praktischen Ausbildungsplan und den Kompetenzbereichen
- Kooperation Schule-Praxis und Partnereinrichtungen Praxis
- Anleitung von Azubis von Partnereinrichtungen
- Austausch zu obigen Themen: Erfahrungen, Fortschritte und Klärung von Fragen
- Arbeit mit Fallbespielen
______________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de
Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für Praxisanleiter*innen gemäß § 4 Abs. 3 PflAPrV.

Bemerkungen

Bitte bringen Sie zu diesem Termin gern den Praktischen Ausbildungsplan Ihrer Einrichtung mit - für den Austausch und Vergleich unter den Teilnehmenden sowie zur Klärung spezifischer Fragestellungen mit der Referentin.

Zurück

127/2021: Aufbautag Praxisanleitung: Reflexions- und Thementag - Das Pflegeberuferefomgesetz- Schwerpunkt praktische Ausbildung

Zielgruppe
weitergebildete Praxisanleiter*innen aus der Pflege und interessierte Pflegefachkräfte; speziell Teilnehmende der Online-Schulungen „Praktischer Ausbildungsplan“ und „Das Pflegeberufereformgesetz“

Termine
14.06.2021

Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonenhaus Moritzburg
Bachhaus
Schlossallee 4
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Andrea Woydack
Altenpflegerin,
Dipl.-Pflegepädagogin,
Kinaesthetics-Trainerin,
Systemische Beraterin

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
Seit 01.01.2020 ist das Pflegeberufereformgesetz in Kraft. Es gibt erste Erfahrungen der Praxisanleiter*innen bei der Umsetzung unter den veränderten Bedingungen und neuen Anforderungen.
In dieser Fortbildung geht es vor allem um den Erfahrungsaustausch, die gegenseitige Stärkung und um Klärung offener Fragen mit der Referentin.
Dabei werden die Arbeit mit dem Praktischen Ausbildungsplan, die praktische Zwischenprüfung und die Kooperation mit Partnereinrichtungen und der Schule behandelt.
Weitere Themen werden je nach Interessenlage der Teilnehmenden hinzukommen.

Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden gewinnen Sicherheit bei der Erstellung und Umsetzung des praktischen Ausbildungsplanes, gewinnen neue Ideen und reflektieren kritisch ihre eigene Arbeit.

Schwerpunkte
- Arbeit mit dem praktischen Ausbildungsplan und den Kompetenzbereichen
- Kooperation Schule-Praxis und Partnereinrichtungen Praxis
- Anleitung von Azubis von Partnereinrichtungen
- Austausch zu obigen Themen: Erfahrungen, Fortschritte und Klärung von Fragen
- Arbeit mit Fallbespielen
______________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de
Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für Praxisanleiter*innen gemäß § 4 Abs. 3 PflAPrV.

Bemerkungen
Bitte bringen Sie zu diesem Termin gern den Praktischen Ausbildungsplan Ihrer Einrichtung mit - für den Austausch und Vergleich unter den Teilnehmenden sowie zur Klärung spezifischer Fragestellungen mit der Referentin.

Zurück