Anmeldung

076/2019: Aufbaukurs Begleitende Hände – Modul: Spastik, Kontrakturen, Schmerz

Zielgruppe
Mitarbeitende in den Bereichen Pflege, Hospiz- und Palliativarbeit, Behindertenarbeit und Soziale Betreuung
Termine
04.12.2019 - 05.12.2019
Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Ulrike Kaiser
ReferentInnen
Gudrun Göhler
Heilpraktikerin, Akupressur- und Qigong Lehrerin
Kursgebühren
Kursgebühren
220,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
160,00 Euro

Beschreibung

Im Grundkurs wurde aufgezeigt, dass Akupressur die Möglichkeit bietet, auf der Pflege- und Betreuungsebene sanft Einfluss auf verschiedene Symptome zu nehmen.

Lernergebnis:
Im Aufbaukurs lernen die Teilnehmenden einfache, in Pflege und Betreuung integrierbare, Behandlungsmöglichkeiten mittels Akupressur bei Spastiken, Kontrakturen und Schmerzen kennen. Sie sind in der Lage, diese sicher in den Pflege- und Betreuungsalltag zu integrieren.

Schwerpunkte

- Erfahrungsaustausch und Supervision
- Arbeit mit Lokal- und Fernpunkten
- Dauerstimulation von Fernpunkten
- Arbeit mit den regionalwirksamen Fernpunkten in Bezug auf
Spastik und Kontrakturen
- Arbeit mit den regionalwirksamen Fernpunkten bei Schmerz
(Beispiel Rückenschmerz)
- Behandlung und Prophylaxe bei Kontrakturen nach dem wuwei-Prinzip

__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI).

Zugangsvoraussetzung

Teilnahme am Grundkurs "Begleitende Hände"

Bemerkungen

Hinweis:
Bitte Isomatte, Decke, Bettlaken, kleines Kissen, bequeme Kleidung und dicke Socken sowie 2 Tennisbälle mitbringen.
Für Teilnehmende, die in den Vorjahren den 1-tägigen Aufbaukurs "Anspannung, Spastik und Kontrakturen" oder den 1-tägigen Aufbaukurs "Schmerz mit Schwerpunkt Kopf- und Rückenschmerz" absolviert haben, besteht die Möglichkeit den Kurs auf einen Tag (verringerte Kursgebühr) zu verkürzen. Bitte bei Ulrike Kaiser (Mail: u.kaiser@diakademie.de oder Telefon: 035207 - 84346) melden.

Zurück

076/2019: Aufbaukurs Begleitende Hände – Modul: Spastik, Kontrakturen, Schmerz

Zielgruppe
Mitarbeitende in den Bereichen Pflege, Hospiz- und Palliativarbeit, Behindertenarbeit und Soziale Betreuung

Termine
04.12.2019 - 05.12.2019

Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Gudrun Göhler
Heilpraktikerin, Akupressur- und Qigong Lehrerin

Leitung
Ulrike Kaiser

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
220,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
160,00 Euro

Beschreibung
Im Grundkurs wurde aufgezeigt, dass Akupressur die Möglichkeit bietet, auf der Pflege- und Betreuungsebene sanft Einfluss auf verschiedene Symptome zu nehmen.

Lernergebnis:
Im Aufbaukurs lernen die Teilnehmenden einfache, in Pflege und Betreuung integrierbare, Behandlungsmöglichkeiten mittels Akupressur bei Spastiken, Kontrakturen und Schmerzen kennen. Sie sind in der Lage, diese sicher in den Pflege- und Betreuungsalltag zu integrieren.

Schwerpunkte
- Erfahrungsaustausch und Supervision
- Arbeit mit Lokal- und Fernpunkten
- Dauerstimulation von Fernpunkten
- Arbeit mit den regionalwirksamen Fernpunkten in Bezug auf
Spastik und Kontrakturen
- Arbeit mit den regionalwirksamen Fernpunkten bei Schmerz
(Beispiel Rückenschmerz)
- Behandlung und Prophylaxe bei Kontrakturen nach dem wuwei-Prinzip

__________________________________________________________________
Wir werden bei der Registrierungsstelle für beruflich Pflegende
für diesen Kurs Fortbildungspunkte beantragen.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI).

Zugangsvoraussetzung
Teilnahme am Grundkurs "Begleitende Hände"

Bemerkungen
Hinweis:
Bitte Isomatte, Decke, Bettlaken, kleines Kissen, bequeme Kleidung und dicke Socken sowie 2 Tennisbälle mitbringen.
Für Teilnehmende, die in den Vorjahren den 1-tägigen Aufbaukurs "Anspannung, Spastik und Kontrakturen" oder den 1-tägigen Aufbaukurs "Schmerz mit Schwerpunkt Kopf- und Rückenschmerz" absolviert haben, besteht die Möglichkeit den Kurs auf einen Tag (verringerte Kursgebühr) zu verkürzen. Bitte bei Ulrike Kaiser (Mail: u.kaiser@diakademie.de oder Telefon: 035207 - 84346) melden.

Zurück