Anmeldung

594/2018: Arbeit mit Gruppen – Seminar für KirchenBezirksSozialarbeit

Zielgruppe
Mitarbeitende der KirchenBezirksSozialarbeit
Termine
18.04.2018 - 20.04.2018
Uhrzeit
9:30 - 13:00 Uhr
Ort
Heimvolkshochschule
Pestalozzistraße 60A
04655 Kohren-Sahlis

https://hvhs-kohren-sahlis.de/unser-haus/anfahrt/

Leitung
Michael Zimmermann
ReferentInnen
Angelika Leonhardi, Theologin;
Peter Otto, Dipl.-Religionspädagoge;
Hilmar Gattwinkel, Erwachsenenbildner;
Kursgebühren
Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
130,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (133 € im EZ und 115 € im DZ) sind in den Kursgebühren nicht enthalten und werden direkt mit der Tagungsstätte abgerechnet.

Beschreibung

KirchenBezirksSozialarbeit hat es neben der Beratung auch mit der Arbeit mit Gruppen zu tun. Dabei ist es ein Unterschied, ob es sich dabei um haupt- oder ehrenamtlich Mitarbeitende oder um Klienten handelt. Gruppen entwickeln sich in kürzester Zeit oder auch über viele Jahre hin. Theorien der Arbeit mit Gruppen unterstützen das Verständnis und geben Werkzeug an die Hand. Das ist nicht nur für Leitungen interessant.
Im Seminar werden theoretische Grundlagen der Arbeit mit Gruppen vertieft, Methoden vorgestellt und ausprobiert und durch Basiswissen für das Präsentieren von Themen in und vor Gruppen ergänzt.

Schwerpunkte

- Arten von Gruppen, Gruppenphasen
- Auftrag und Rolle von Leitung
- Methoden der Arbeit mit und in Gruppen
- Präsentation in Gruppen

Bemerkungen

Ihre Anmeldung zum Seminar gilt gleichzeitig für Übernachtung und Verpflegung in der Heimvolkshochschule.
Beginn ist am Mittwoch um 9:00 Uhr mit Stehkaffee, Abschluss am Freitag 13:00 Uhr mit dem Mittagessen.

Zurück

594/2018: Arbeit mit Gruppen – Seminar für KirchenBezirksSozialarbeit

Zielgruppe
Mitarbeitende der KirchenBezirksSozialarbeit

Termine
18.04.2018 - 20.04.2018

Uhrzeit
9:30 - 13:00 Uhr

Ort
Heimvolkshochschule
Pestalozzistraße 60A
04655 Kohren-Sahlis

ReferentInnen
Angelika Leonhardi, Theologin;
Peter Otto, Dipl.-Religionspädagoge;
Hilmar Gattwinkel, Erwachsenenbildner;

Leitung
Michael Zimmermann

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
130,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (133 € im EZ und 115 € im DZ) sind in den Kursgebühren nicht enthalten und werden direkt mit der Tagungsstätte abgerechnet.

Beschreibung
KirchenBezirksSozialarbeit hat es neben der Beratung auch mit der Arbeit mit Gruppen zu tun. Dabei ist es ein Unterschied, ob es sich dabei um haupt- oder ehrenamtlich Mitarbeitende oder um Klienten handelt. Gruppen entwickeln sich in kürzester Zeit oder auch über viele Jahre hin. Theorien der Arbeit mit Gruppen unterstützen das Verständnis und geben Werkzeug an die Hand. Das ist nicht nur für Leitungen interessant.
Im Seminar werden theoretische Grundlagen der Arbeit mit Gruppen vertieft, Methoden vorgestellt und ausprobiert und durch Basiswissen für das Präsentieren von Themen in und vor Gruppen ergänzt.

Schwerpunkte
- Arten von Gruppen, Gruppenphasen
- Auftrag und Rolle von Leitung
- Methoden der Arbeit mit und in Gruppen
- Präsentation in Gruppen

Bemerkungen
Ihre Anmeldung zum Seminar gilt gleichzeitig für Übernachtung und Verpflegung in der Heimvolkshochschule.
Beginn ist am Mittwoch um 9:00 Uhr mit Stehkaffee, Abschluss am Freitag 13:00 Uhr mit dem Mittagessen.

Zurück