Anmeldung

503/2019: Anleitung für Improvisationstheater mit Kindern - Kooperation mit dem VETK

Zielgruppe
Leiter*innen, pädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter*innen
Termine
16.01.2019 - 17.01.2019
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung
Claudia Siegel
ReferentInnen
Siegfried Effenberger, Schauspieler, Regisseur
Kursgebühren
Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund eine Förderung zahlen VETK-Mitglieder eine Kursgebühr in Höhe von 90 Euro.

Beschreibung

Improvisationstheater ist eine Theaterform, die wie keine andere Einfälle, Witz und Phantasie der Spieler und Spielerinnen zur Entfaltung bringen kann. Eine kompetente Spielanleitung ist entscheidend für das Gelingen von komischen, spannenden, aber auch nachdenklich stimmenden Spielgeschichten.
Der Kurs ist eine Einstiegshilfe und liefert erstes Handwerkszeug für eine erfolgreiche Anleitung für Improvisationstheater mit Kindern.
Der Kurs vermittelt anhand einfacher Spiel- und Improvisationsübungen, wie man mit Kindern und Jugendlichen (und Erwachsenen) kleine Theaterstücke vorbereiten kann. Wir lernen, die Spielideen und Lebensthemen der Spieler und Spielerinnen zu erkennen, diese in Theaterszenen einzuarbeiten und mit großer Spielfreude wiederholbar zu machen. Nebenbei erfahren wir, wie schwierige oder neue Situationen mit größerer Leichtigkeit angegangen werden können.

Schwerpunkte

- Improvisationsübungen
- Übungen zur Gesten- und Sprachreduzierung und für kontrolliertes
Spielen
- Übungen zur Verbesserung des Zusammenspiels
- Spontane und vorgegebene Szenenentwicklung


Zurück

503/2019: Anleitung für Improvisationstheater mit Kindern - Kooperation mit dem VETK

Zielgruppe
Leiter*innen, pädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter*innen

Termine
16.01.2019 - 17.01.2019

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr. 55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Siegfried Effenberger, Schauspieler, Regisseur

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
180,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Aufgrund eine Förderung zahlen VETK-Mitglieder eine Kursgebühr in Höhe von 90 Euro.

Beschreibung
Improvisationstheater ist eine Theaterform, die wie keine andere Einfälle, Witz und Phantasie der Spieler und Spielerinnen zur Entfaltung bringen kann. Eine kompetente Spielanleitung ist entscheidend für das Gelingen von komischen, spannenden, aber auch nachdenklich stimmenden Spielgeschichten.
Der Kurs ist eine Einstiegshilfe und liefert erstes Handwerkszeug für eine erfolgreiche Anleitung für Improvisationstheater mit Kindern.
Der Kurs vermittelt anhand einfacher Spiel- und Improvisationsübungen, wie man mit Kindern und Jugendlichen (und Erwachsenen) kleine Theaterstücke vorbereiten kann. Wir lernen, die Spielideen und Lebensthemen der Spieler und Spielerinnen zu erkennen, diese in Theaterszenen einzuarbeiten und mit großer Spielfreude wiederholbar zu machen. Nebenbei erfahren wir, wie schwierige oder neue Situationen mit größerer Leichtigkeit angegangen werden können.

Schwerpunkte
- Improvisationsübungen
- Übungen zur Gesten- und Sprachreduzierung und für kontrolliertes
Spielen
- Übungen zur Verbesserung des Zusammenspiels
- Spontane und vorgegebene Szenenentwicklung


Zurück