Diesen Kurs können Sie leider nicht mehr buchen.

Zurück

319/2018: Aktuelle Informationen aus dem Standesamt - Beurkundungen, Identitätsnachweise, Heiratsvoraussetzungen u.a. - Workshop für diakonische MBE und JMD

Zielgruppe
Hauptamtlich Mitarbeitende in MBE und JMD der Diakonie in Berlin und Brandenburg

Termine
12.12.2018

Uhrzeit
09:30-16:00 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort-und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenstr.55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Sylvia Brenke,Fachverband der Standesbeamten
Moderation:
Ingrid Lühr, DWBO
Martina Kinzel, DWBO

Leitung
Claudia Siegel

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
10,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
10,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
Im Preis ist eine Förderung/personelle Unterstützung berücksichtigt.

Beschreibung
Welche Unterlagen sind für die Beurkundung einer Geburt
beim Standesamt notwendig?
Was wird zum Nachweis der Identität gebraucht?
Unter welchen Voraussetzungen wird eine im Ausland geschlossene
Ehe in Deutschland anerkannt?

Diese und viele weitere Fragen zu den Abläufen und den formalen Notwendigkeiten in den Standesämtern treten häufig in der Beratungspraxis auf.

Im Seminar wird eine Referentin des Fachverbandes
der Standesbeamten von Berlin aktuelle Informationen zu den verschiedenen Vorgängen in den Standesämtern geben.

Schwerpunkte
Geburtsurkunden:
- rechtliche Grundlagen
- fehlende Identitätsnachweise
- Ersatzbeschaffung von Identitätspapieren
- Auswege und Möglichkeiten bei fehlenden Dokumenten
Ehevoraussetzungen/Eheschließung:
- rechtliche Grundlagen
- erforderliche Dokumente
- Prüfverfahren
Anerkennung von Eheschließungen im Ausland
- rechtliche Grundlagen
- Vorlage von Dokumenten

Bemerkungen
Bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub bitte 12 Wochen vor Kursbeginn die Diakademie per Post oder per Mail informieren!

Zurück