Anmeldung

406/2022: Zusammenarbeit mit Familien

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte im Hort und in der Kinder- und Jugendhilfe
Termine
07.11.2022 - 08.11.2022
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Kompetenzzentrum BBW-Joblotse
Grimmaische Str. 10
04109 Leipzig

Leitung / Organisation
Claudia Siegel / Birgit Willsch
ReferentInnen
Cornelia van der Hoek
Sozialpädagogin, Mediatorin
Kursgebühren
Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
210,00 Euro

Beschreibung

Fachkräfte im Hort und in der offenen Kinder- und Jugendarbeit treffen unregelmäßig direkt mit Eltern zusammen
und doch gibt es vielfältige Anlässe, in denen Kontakt, Kooperation und Unterstützung förderlich, sinnvoll oder
auch notwendig sind. Bedarfsorientierte Angebote und offene Kommunikationsformen bilden die Basis für ein
gelingendes Miteinander, von dem Kinder, Eltern und Fachkräfte gleichermaßen profitieren können.

Schwerpunkte

- Gründe und Grundlagen der Zusammenarbeit mit Familien
- Erwartungen und Bedürfnisse von Eltern mit Kindern im Schulalter
- Formen von Kooperation
- Hilfreiche Methoden der Gesprächsführung
- Fallarbeit
- Selbstreflexion und Feedback

Zurück

406/2022: Zusammenarbeit mit Familien

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte im Hort und in der Kinder- und Jugendhilfe

Termine
07.11.2022 - 08.11.2022

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Kompetenzzentrum BBW-Joblotse
Grimmaische Str. 10
04109 Leipzig

ReferentInnen
Cornelia van der Hoek
Sozialpädagogin, Mediatorin

Leitung /Organisation
Claudia Siegel / Birgit Willsch

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
210,00 Euro

Beschreibung
Fachkräfte im Hort und in der offenen Kinder- und Jugendarbeit treffen unregelmäßig direkt mit Eltern zusammen
und doch gibt es vielfältige Anlässe, in denen Kontakt, Kooperation und Unterstützung förderlich, sinnvoll oder
auch notwendig sind. Bedarfsorientierte Angebote und offene Kommunikationsformen bilden die Basis für ein
gelingendes Miteinander, von dem Kinder, Eltern und Fachkräfte gleichermaßen profitieren können.

Schwerpunkte
- Gründe und Grundlagen der Zusammenarbeit mit Familien
- Erwartungen und Bedürfnisse von Eltern mit Kindern im Schulalter
- Formen von Kooperation
- Hilfreiche Methoden der Gesprächsführung
- Fallarbeit
- Selbstreflexion und Feedback

Zurück