Anmeldung

697/2021: Verwendung und Aussagekraft ausgewählter Kennzahlen

Zielgruppe
Leitungskräfte und Mitarbeitende im Bereich Finanzen
Termine
10.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Paritätischer Sachsen, Landesgeschäftsstelle
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

www.parikom.de

Leitung / Organisation
Thomas Emmrich / Silke Beyer
ReferentInnen
Gudrun Fasel
Witschaftsprüferin und Steuerberaterin CURACON GmbH - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Kursgebühren
Kursgebühren
115,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
85,00 Euro

Beschreibung

Auch Non-Profit-Unternehmen müssen immer häufiger Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkte beachten, hierfür können Kennzahlen eine gute Steuerungsgröße darstellen.

Das Halbtags-Seminar bietet einen Überblick über wesentliche Kennzahlen und deren Einsatz. Insbesondere wird auf Vor- und Nachteile ausgewählter Kennzahlen eingegangen.


Vortrag, Gruppendiskussion, Möglichkeiten für Rückfragen

Schwerpunkte

• Bilanzkennzahlen
• Erfolgskennzahlen
• Kapitalflussrechnung
• Kennzahlensysteme
• Benchmarks richtig lesen und interpretieren

Bemerkungen

Dieses Seminar wird in Kooperation mit der parikom – Paritätisches Kompetenzzentrum für soziale Innovation gGmbH angeboten.

Das Seminar ist ausschließlich für Vertreter*innen gemeinnütziger Organisationen bestimmt; andere Interessierte bitte auf Anfrage!

Zurück

697/2021: Verwendung und Aussagekraft ausgewählter Kennzahlen

Zielgruppe
Leitungskräfte und Mitarbeitende im Bereich Finanzen

Termine
10.11.2021

Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr

Ort
Paritätischer Sachsen, Landesgeschäftsstelle
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

ReferentInnen
Gudrun Fasel
Witschaftsprüferin und Steuerberaterin CURACON GmbH - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Leitung /Organisation
Thomas Emmrich / Silke Beyer

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
115,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
85,00 Euro

Beschreibung
Auch Non-Profit-Unternehmen müssen immer häufiger Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkte beachten, hierfür können Kennzahlen eine gute Steuerungsgröße darstellen.

Das Halbtags-Seminar bietet einen Überblick über wesentliche Kennzahlen und deren Einsatz. Insbesondere wird auf Vor- und Nachteile ausgewählter Kennzahlen eingegangen.


Vortrag, Gruppendiskussion, Möglichkeiten für Rückfragen

Schwerpunkte
• Bilanzkennzahlen
• Erfolgskennzahlen
• Kapitalflussrechnung
• Kennzahlensysteme
• Benchmarks richtig lesen und interpretieren

Bemerkungen
Dieses Seminar wird in Kooperation mit der parikom – Paritätisches Kompetenzzentrum für soziale Innovation gGmbH angeboten.

Das Seminar ist ausschließlich für Vertreter*innen gemeinnütziger Organisationen bestimmt; andere Interessierte bitte auf Anfrage!

Zurück