Anmeldung

374/2022: Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung sowie Interessierte
Termine
28.11.2022
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Juliane Wilbrecht / Karin Friedrich
ReferentInnen
Ulrike Weigel
Pflege- und Demenzberatung, autorisierte Trainerin für
Integrative Validation
Kursgebühren
Kursgebühren
130,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
105,00 Euro

Beschreibung

Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz stellt Pflege– und Betreuungskräfte vor besondere Herausforderungen. Menschen mit Demenz können sich verbal nur noch wenig mitteilen, Bedürfnisse nicht benennen. Oft ist alles, was wir "am Schluss" noch geben können ein Da – Sein. Um auf die individuellen Bedürfnisse am Lebensende eingehen zu können braucht es gute Wahrnehmung und Einfühlsamkeit. Hilfreich ist das Wissen zur Identität des Menschen mit Demenz. Begleitende benötigen auch gute Kenntnisse zu palliativpflegerischen und palliativmedizinischen Aspekten.

Schwerpunkte

- Bedürfnisse sterbender Menschen mit Demenz
- einfühlende Begleitung
- ethische und spirituelle Aspekte in der Sterbebegleitung
- palliativpflegerische und palliativmedizinische Aspekte
- Abschied nehmen in Würde
__________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53b SGB XI).

Zurück

374/2022: Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung sowie Interessierte

Termine
28.11.2022

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Ulrike Weigel
Pflege- und Demenzberatung, autorisierte Trainerin für
Integrative Validation

Leitung /Organisation
Juliane Wilbrecht / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
130,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
105,00 Euro

Beschreibung
Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz stellt Pflege– und Betreuungskräfte vor besondere Herausforderungen. Menschen mit Demenz können sich verbal nur noch wenig mitteilen, Bedürfnisse nicht benennen. Oft ist alles, was wir "am Schluss" noch geben können ein Da – Sein. Um auf die individuellen Bedürfnisse am Lebensende eingehen zu können braucht es gute Wahrnehmung und Einfühlsamkeit. Hilfreich ist das Wissen zur Identität des Menschen mit Demenz. Begleitende benötigen auch gute Kenntnisse zu palliativpflegerischen und palliativmedizinischen Aspekten.

Schwerpunkte
- Bedürfnisse sterbender Menschen mit Demenz
- einfühlende Begleitung
- ethische und spirituelle Aspekte in der Sterbebegleitung
- palliativpflegerische und palliativmedizinische Aspekte
- Abschied nehmen in Würde
__________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53b SGB XI).

Zurück