Anmeldung

733/2022: Spielerische Aktivierungsmomente für die Sinne

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe sowie Interessierte
Termine
23.11.2022
Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs vom 29.09. auf den 23.11.2022 verlegt wurde.

Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Andreas Görlitz / Karin Friedrich
ReferentInnen
Gisela Poppenberg
Dipl.-Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner-Müsse,
Sozialpädagogin;
Referentinnen für Gedächtnistraining
Kursgebühren
Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

Oberstes Ziel am Seminartag ist die Anregung zur praxisnahen Umsetzung der verbesserten Lebensqualität für unsere zu Betreuenden.

Spielerische, bewegte, ganzheitliche Aktivierung dient dazu auf beiden Seiten.
Die Sinnesorgane als Auffangkanäle sämtlicher Reize durch Anregungen fit zu halten, ist wesentlicher Bestandteil einer SINN-vollen Aktivierung.
Praxisnah und mit alltäglichen Materialien widmen wir uns dieser Herausforderung.
Ein Denk - Lauf in der Natur rundet die Anregungen zum „Selbst erleben- weitergeben“ ab.
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen in der Beschäftigung und Pflege, dem Gedächtnistraining, die Anregungen können in Einrichtungen und im häuslichen Bereich Anwendung finden.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden sind in der Lage, dem Gegenüber während der spielerischen Aktivierung ein
Angenommensein zu vermitteln und können somit Lebensqualität
erheblich verbessern.

Schwerpunkte

- Anregungen für die fünf Sinne
- Spielerische Bewegungseinheiten
- Sinneseindrücke visualisieren
- praxisnahes Material erstellen
- SINNlich durch die Natur- im Freien aktivieren (je nach Jahreszeit und Möglichkeit)
- Praxisarbeit in Kleingruppen, Austausch eigener Ideen


_________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI). .

Zurück

733/2022: Spielerische Aktivierungsmomente für die Sinne

Zielgruppe
Mitarbeitende in Pflege und Betreuung in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe sowie Interessierte

Termine
23.11.2022
Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs vom 29.09. auf den 23.11.2022 verlegt wurde.

Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Gisela Poppenberg
Dipl.-Sozialpädagogin;
Sagitta Meissner-Müsse,
Sozialpädagogin;
Referentinnen für Gedächtnistraining

Leitung /Organisation
Andreas Görlitz / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
Oberstes Ziel am Seminartag ist die Anregung zur praxisnahen Umsetzung der verbesserten Lebensqualität für unsere zu Betreuenden.

Spielerische, bewegte, ganzheitliche Aktivierung dient dazu auf beiden Seiten.
Die Sinnesorgane als Auffangkanäle sämtlicher Reize durch Anregungen fit zu halten, ist wesentlicher Bestandteil einer SINN-vollen Aktivierung.
Praxisnah und mit alltäglichen Materialien widmen wir uns dieser Herausforderung.
Ein Denk - Lauf in der Natur rundet die Anregungen zum „Selbst erleben- weitergeben“ ab.
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen in der Beschäftigung und Pflege, dem Gedächtnistraining, die Anregungen können in Einrichtungen und im häuslichen Bereich Anwendung finden.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden sind in der Lage, dem Gegenüber während der spielerischen Aktivierung ein
Angenommensein zu vermitteln und können somit Lebensqualität
erheblich verbessern.

Schwerpunkte
- Anregungen für die fünf Sinne
- Spielerische Bewegungseinheiten
- Sinneseindrücke visualisieren
- praxisnahes Material erstellen
- SINNlich durch die Natur- im Freien aktivieren (je nach Jahreszeit und Möglichkeit)
- Praxisarbeit in Kleingruppen, Austausch eigener Ideen


_________________________________________________________________
Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Die Fortbildung ist geeignet als Aufbauseminar für zusätzliche
Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI (gemäß der RL nach § 53c SGB XI). .

Zurück