Anmeldung

508/2022: Online-Schulung: Das Kirchenjahr in der evangelischen Kita - Erntedank

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte aus ev. Kitas, es sind keine religionspädagogischen Vorerfahrungen notwendig
Termine
01.09.2022
Uhrzeit
13-16 Uhr
Ort
online

Leitung / Organisation
Claudia Siegel / Gabriele Rosinsky
ReferentInnen
Winnie Grunwald, Kindheitspädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Projektleiterin im VETK für Kita evangelisch!
Kursgebühren
Kursgebühren
45,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
45,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
VETK Mitglieder zahlen eine Kursgebühr in Höhe von 30 Euro.

Beschreibung

Feste sind die Höhepunkte des Kita
und des Kirchenjahres. Sie unterbrechen den Alltag, geben
Anlass zur (Vor)Freude und stiften Gemeinschaft. Und Feste werfen Fragen auf, bei Groß und Klein.
Es gibt viel zu entdecken, sowohl an den " wie Weihnachten und Ostern und erst
recht bei in Kitas nicht so verbreiteten Feiertagen. Die Online Fortbildung gibt einen Überblick über
ausgewählte Feste und Zeiten im evangelischen Kirchenjahr. Jede Einheit bietet Informationen zum
Fest, zum biblischen/kirchlichen Hintergrund, Brauchtum und Ideen zur Umsetzung in der Kita. Es
besteht die Möglichkeit, im kollegialen Austausch Traditionen der anderen Kitas
kennenzulernen. Daher eignet sich die Fortbildung gleichermaßen für pädagogische Fachkräfte, die
neu in evangelischen Kitas sind, als auch für erfahrene Mitarbeitenden, die sich etwas frischen
Wind wünschen.
Die Themeneinheiten können unabhängig voneinander gebucht werden. Sie finden als Video
Seminar statt. Sie bekommen den Link ca. eine Woche vor der Veranstaltung per Email zugeschickt.
Zusätzlich sind viele der Inhalte jederzeit abrufbar auf der
Website des VETK

Schwerpunkte

- Ideen zur pädagogischen Umsetzung der Feste in der Kita

- Kindgemäßes Erzählen der biblischen Geschichten

- Erfahrungsaustausch zu den Festtraditionen der Kitas

- Fragemöglichkeit zu den selbst zu erarbeitenden Kursinhalten

Zurück

508/2022: Online-Schulung: Das Kirchenjahr in der evangelischen Kita - Erntedank

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte aus ev. Kitas, es sind keine religionspädagogischen Vorerfahrungen notwendig

Termine
01.09.2022

Uhrzeit
13-16 Uhr

Ort
online

ReferentInnen
Winnie Grunwald, Kindheitspädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Projektleiterin im VETK für Kita evangelisch!

Leitung /Organisation
Claudia Siegel / Gabriele Rosinsky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
45,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
45,00 Euro

Bemerkungen zu den Kosten
VETK Mitglieder zahlen eine Kursgebühr in Höhe von 30 Euro.

Beschreibung
Feste sind die Höhepunkte des Kita
und des Kirchenjahres. Sie unterbrechen den Alltag, geben
Anlass zur (Vor)Freude und stiften Gemeinschaft. Und Feste werfen Fragen auf, bei Groß und Klein.
Es gibt viel zu entdecken, sowohl an den " wie Weihnachten und Ostern und erst
recht bei in Kitas nicht so verbreiteten Feiertagen. Die Online Fortbildung gibt einen Überblick über
ausgewählte Feste und Zeiten im evangelischen Kirchenjahr. Jede Einheit bietet Informationen zum
Fest, zum biblischen/kirchlichen Hintergrund, Brauchtum und Ideen zur Umsetzung in der Kita. Es
besteht die Möglichkeit, im kollegialen Austausch Traditionen der anderen Kitas
kennenzulernen. Daher eignet sich die Fortbildung gleichermaßen für pädagogische Fachkräfte, die
neu in evangelischen Kitas sind, als auch für erfahrene Mitarbeitenden, die sich etwas frischen
Wind wünschen.
Die Themeneinheiten können unabhängig voneinander gebucht werden. Sie finden als Video
Seminar statt. Sie bekommen den Link ca. eine Woche vor der Veranstaltung per Email zugeschickt.
Zusätzlich sind viele der Inhalte jederzeit abrufbar auf der
Website des VETK

Schwerpunkte
- Ideen zur pädagogischen Umsetzung der Feste in der Kita

- Kindgemäßes Erzählen der biblischen Geschichten

- Erfahrungsaustausch zu den Festtraditionen der Kitas

- Fragemöglichkeit zu den selbst zu erarbeitenden Kursinhalten

Zurück