Anmeldung

484/2023: NEU Online Schulung: Letzte Hilfe Kurs – das kleine 1x1 der Sterbebegleitung

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Altenpfleger*innen, Pflegehelfer*innen, Ehrenamtliche, Interessierte
Termine
16.01.2023
Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr
Ort
online

Leitung / Organisation
Juliane Wilbrecht / Silke Beyer
ReferentInnen
Lydia Röder, Krankenschwester, Fachkraft Palliative Care, Supervisorin, Musiktherapie, Yogalehrerin
Zertifizierte Kursleitung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin
Kursgebühren
Kursgebühren
160,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Beschreibung

Sie erlernen das kleine 1x1 der Sterbebegleitung.
Im Kurs sprechen wir über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens und das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Wir thematisieren mögliche Beschwerden die Teil des Sterbeprozesses sein können und wie wir bei der Linderung unterstützen können. Wir überlegen abschließend gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen unsere Möglichkeiten und Grenzen.


Lernergebnisse
Die Teilnehmenden sind in der Lage, Sterben als normalen Bestandteil des Lebens zu betrachten. Sie lernen die ganzheitliche Begleitung von sterbenden Menschen und ihren Zugehörigen kennen und erfahren von den körperlichen, psychischen, sozialen und existenziellen Dimension und wie auf diese eingegangen werden kann.

Schwerpunkte

1: Sterben als ein Teil des Lebens
2: Vorsorgen und entscheiden
3: Leiden lindern
4: Abschied nehmen

Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Zurück

484/2023: NEU Online Schulung: Letzte Hilfe Kurs – das kleine 1x1 der Sterbebegleitung

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Altenpfleger*innen, Pflegehelfer*innen, Ehrenamtliche, Interessierte

Termine
16.01.2023

Uhrzeit
9.00 - 16.15 Uhr

Ort
online

ReferentInnen
Lydia Röder, Krankenschwester, Fachkraft Palliative Care, Supervisorin, Musiktherapie, Yogalehrerin
Zertifizierte Kursleitung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin

Leitung /Organisation
Juliane Wilbrecht / Silke Beyer

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
160,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
Sie erlernen das kleine 1x1 der Sterbebegleitung.
Im Kurs sprechen wir über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens und das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Wir thematisieren mögliche Beschwerden die Teil des Sterbeprozesses sein können und wie wir bei der Linderung unterstützen können. Wir überlegen abschließend gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen unsere Möglichkeiten und Grenzen.


Lernergebnisse
Die Teilnehmenden sind in der Lage, Sterben als normalen Bestandteil des Lebens zu betrachten. Sie lernen die ganzheitliche Begleitung von sterbenden Menschen und ihren Zugehörigen kennen und erfahren von den körperlichen, psychischen, sozialen und existenziellen Dimension und wie auf diese eingegangen werden kann.

Schwerpunkte
1: Sterben als ein Teil des Lebens
2: Vorsorgen und entscheiden
3: Leiden lindern
4: Abschied nehmen

Registrierung beruflich Pflegender:
Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.
Info und Anmeldung: www.regbp.de

Zurück