Anmeldung

332/2022: Gut gestartet - und nun?

Zielgruppe
Berufseinsteiger*innen als Pädagogische Fachkräfte in der KITA
Termine
29.06.2022
29.03.2023
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Claudia Siegel / Karin Friedrich
ReferentInnen
Konstanze Kawan
Systemische Beraterin
Schulleiterin Evangelische Schule für Sozialwesen "Hans Georg Annès" Moritzburg
Kursgebühren
Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
210,00 Euro

Beschreibung

Der Einstieg ins Berufsleben ist ein großer Meilenstein nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher. Nun gilt es, Erlerntes eigenverantwortlich im pädagogischen Alltag einer Kita umzusetzen. Eigene Ansprüche an die Arbeit mit Kindern, pädagogische Haltung und erlernte Kompetenzen treffen auf den manchmal so ganz anderen Arbeitsalltag oder andere Herangehensweisen neuer Kollegen.
Der Kurs unterstützt Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger, sich diesem Spannungsfeld zu stellen und ihm konstruktiv zu begegnen. Über zwei Module stehen der Austausch in einer festen Gruppe sowie die persönliche Reflexion im Vordergrund. Die eigene Motivation soll gestärkt werden.

Lernergebnisse:

Die Teilnehmenden sind in der Lage, den eigenen Berufseinstieg zu reflektieren.
Die Teilnehmenden werden befähigt, eigene Erwartungen zu benennen und deren Umsetzung im Berufsalltag zu analysieren.
Die Teilnehmenden können die eigene pädagogische Haltung beschreiben.
Die Teilnehmenden analysieren eigene Kompetenzen und leiten daraus Ressourcen für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte ab.
Die Teilnehmenden stärken die eigene Motivation.

Schwerpunkte

- Reflexion des eigenen Berufseinstieges
- Ressourcenorientiertes Analysieren eigener Kompetenzen
- Reflexion der eigenen pädagogischen Haltung
- Umsetzung erlernter Kompetenzen im pädagogischen Alltag
- Stärkung der eigenen Motivation

Bemerkungen

Bitte mitbringen:

Individueller Ausbildungsplan
Konzeption der eigenen Kindertagesstätte

Zurück

332/2022: Gut gestartet - und nun?

Zielgruppe
Berufseinsteiger*innen als Pädagogische Fachkräfte in der KITA

Termine
29.06.2022
29.03.2023

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Konstanze Kawan
Systemische Beraterin
Schulleiterin Evangelische Schule für Sozialwesen "Hans Georg Annès" Moritzburg

Leitung /Organisation
Claudia Siegel / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
255,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
210,00 Euro

Beschreibung
Der Einstieg ins Berufsleben ist ein großer Meilenstein nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher. Nun gilt es, Erlerntes eigenverantwortlich im pädagogischen Alltag einer Kita umzusetzen. Eigene Ansprüche an die Arbeit mit Kindern, pädagogische Haltung und erlernte Kompetenzen treffen auf den manchmal so ganz anderen Arbeitsalltag oder andere Herangehensweisen neuer Kollegen.
Der Kurs unterstützt Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger, sich diesem Spannungsfeld zu stellen und ihm konstruktiv zu begegnen. Über zwei Module stehen der Austausch in einer festen Gruppe sowie die persönliche Reflexion im Vordergrund. Die eigene Motivation soll gestärkt werden.

Lernergebnisse:

Die Teilnehmenden sind in der Lage, den eigenen Berufseinstieg zu reflektieren.
Die Teilnehmenden werden befähigt, eigene Erwartungen zu benennen und deren Umsetzung im Berufsalltag zu analysieren.
Die Teilnehmenden können die eigene pädagogische Haltung beschreiben.
Die Teilnehmenden analysieren eigene Kompetenzen und leiten daraus Ressourcen für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte ab.
Die Teilnehmenden stärken die eigene Motivation.

Schwerpunkte
- Reflexion des eigenen Berufseinstieges
- Ressourcenorientiertes Analysieren eigener Kompetenzen
- Reflexion der eigenen pädagogischen Haltung
- Umsetzung erlernter Kompetenzen im pädagogischen Alltag
- Stärkung der eigenen Motivation

Bemerkungen
Bitte mitbringen:

Individueller Ausbildungsplan
Konzeption der eigenen Kindertagesstätte

Zurück