Anmeldung

636/2022: Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag

Zielgruppe
Mitarbeitende in allen Bereichen der sozialen Arbeit
Termine
02.11.2022 - 03.11.2022
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenst.55-56
12163 Berlin

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Claudia Siegel / Gabriele Rosinsky
ReferentInnen
Georgis Heintz
Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
Kursgebühren
Kursgebühren
305,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
245,00 Euro

Beschreibung

Kooperation durch Kommunikation

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die sich einen wertschätzenden Umgang und die Förderung und Kooperation im beruflichen Kontext wünschen.

Das Seminar unterstützt sie, sich aufrichtig, klar und respektvoll auszudrücken, und gleichzeitig eine
wertschätzende Haltung zu bewahren.

Mit den 4 Schritten der GFK üben wir, unsere eigenen, als auch die Anliegen der Anderen ernst zu nehmen,
uns klar auszudrücken und Bitten zu stellen, die unsere Bedürfnisse erfüllen....

Die Gewaltfreie Kommunikation dient als Grundlage zur Verbindung, damit gemeinsame Lösungsstrategien möglich werden.
Dazu arbeiten wir mit einfachen, anschaulichen Beispielen, sowie Übungen zu Gesprächsituationen ihrer eigenen Themen.

Schwerpunkte

- Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation
- Förderung der Kooperation/der Zusammenarbeit
- Verständnis für mich und meine Kolleg*innen entwickeln
- Wertschätzendes Feedback
- Stärkung der eigenen Ressourcen

Zurück

636/2022: Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag

Zielgruppe
Mitarbeitende in allen Bereichen der sozialen Arbeit

Termine
02.11.2022 - 03.11.2022

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V.
im Haus der Diakonie
Paulsenst.55-56
12163 Berlin

ReferentInnen
Georgis Heintz
Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Leitung /Organisation
Claudia Siegel / Gabriele Rosinsky

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 030 - 82097 117

Kursgebühren
305,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
245,00 Euro

Beschreibung
Kooperation durch Kommunikation

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die sich einen wertschätzenden Umgang und die Förderung und Kooperation im beruflichen Kontext wünschen.

Das Seminar unterstützt sie, sich aufrichtig, klar und respektvoll auszudrücken, und gleichzeitig eine
wertschätzende Haltung zu bewahren.

Mit den 4 Schritten der GFK üben wir, unsere eigenen, als auch die Anliegen der Anderen ernst zu nehmen,
uns klar auszudrücken und Bitten zu stellen, die unsere Bedürfnisse erfüllen....

Die Gewaltfreie Kommunikation dient als Grundlage zur Verbindung, damit gemeinsame Lösungsstrategien möglich werden.
Dazu arbeiten wir mit einfachen, anschaulichen Beispielen, sowie Übungen zu Gesprächsituationen ihrer eigenen Themen.

Schwerpunkte
- Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation
- Förderung der Kooperation/der Zusammenarbeit
- Verständnis für mich und meine Kolleg*innen entwickeln
- Wertschätzendes Feedback
- Stärkung der eigenen Ressourcen

Zurück