Anmeldung

776/2022: Fach- und Informationstag "Arbeit"

Zielgruppe
Menschen mit Beeinträchtigung
Termine
10.10.2022
Uhrzeit
10.00 - 15.00 Uhr
Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Thomas Emmrich / Karin Friedrich
ReferentInnen
Thomas Richter (Inklusionstrainer)
und Selbstvertreter:innen des Projekt TTT
Kursgebühren
Kursgebühren
25,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
25,00 Euro

Beschreibung

Ist in Deutschland inklusive Arbeit und Beschäftigung für Menschen mit Beeinträchtigungen möglich?
Dazu besprechen wir rund um das Thema "Arbeit":
• Was steht dazu in der UN-BRK?
• Was sagt die Forschung zur Arbeitswelt von MmB?
• Gesetzliche Grundlagen wie BTHG und SGB 9.
• Vergütung in Werkstätten und ihre Zukunft.
Die Inklusionstrainer vermitteln die Themen in Vorträgen und Rollenspielen. In Gruppenarbeiten tauschen sich die Teilnehmenden vertieft dazu aus und werden befähigt, eigene Haltungen und Wünsche an ihr Arbeitsleben zu entwickeln und zu formulieren.

Schwerpunkte

- Gesetzliche Grundlagen (UN-BRK, BTHG, SGB 9)
- Aktuelle und zukünftige Vergütungsmodelle in Werkstätten
- Vergleich und Bewertung von Arbeit in Werkstätten, auf Außenarbeitsplätzen und auf dem ersten Arbeitsmarkt

Bemerkungen

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Wir bitten um Freistellung für diese Veranstaltung als Bildungsmaßnahme und Unterstützung bei der Anmeldung zum Fachtag. Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich, am besten direkt über unsere Internetseite www.diakademie.de oder per Mail an k.friedrich@diakademie.de.

Zurück

776/2022: Fach- und Informationstag "Arbeit"

Zielgruppe
Menschen mit Beeinträchtigung

Termine
10.10.2022

Uhrzeit
10.00 - 15.00 Uhr

Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Thomas Richter (Inklusionstrainer)
und Selbstvertreter:innen des Projekt TTT

Leitung /Organisation
Thomas Emmrich / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
25,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
25,00 Euro

Beschreibung
Ist in Deutschland inklusive Arbeit und Beschäftigung für Menschen mit Beeinträchtigungen möglich?
Dazu besprechen wir rund um das Thema "Arbeit":
• Was steht dazu in der UN-BRK?
• Was sagt die Forschung zur Arbeitswelt von MmB?
• Gesetzliche Grundlagen wie BTHG und SGB 9.
• Vergütung in Werkstätten und ihre Zukunft.
Die Inklusionstrainer vermitteln die Themen in Vorträgen und Rollenspielen. In Gruppenarbeiten tauschen sich die Teilnehmenden vertieft dazu aus und werden befähigt, eigene Haltungen und Wünsche an ihr Arbeitsleben zu entwickeln und zu formulieren.

Schwerpunkte
- Gesetzliche Grundlagen (UN-BRK, BTHG, SGB 9)
- Aktuelle und zukünftige Vergütungsmodelle in Werkstätten
- Vergleich und Bewertung von Arbeit in Werkstätten, auf Außenarbeitsplätzen und auf dem ersten Arbeitsmarkt

Bemerkungen
Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Wir bitten um Freistellung für diese Veranstaltung als Bildungsmaßnahme und Unterstützung bei der Anmeldung zum Fachtag. Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich, am besten direkt über unsere Internetseite www.diakademie.de oder per Mail an k.friedrich@diakademie.de.

Zurück