Anmeldung

055/2022: Ein Gewitter reinigt die Luft - Konflikte meistern in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen

Zielgruppe
Mitarbeitende in Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Altenpflege
Termine
11.04.2022 - 12.04.2022
Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Stefanie Wildenhain / Karin Friedrich
ReferentInnen
Heike Schaumburg
Dipl.-Pädagogin, Kommunikationstrainerin
Kursgebühren
Kursgebühren
290,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
245,00 Euro

Beschreibung

Zwei "Streithähne" können häufig das Verhalten einer ganzen Gruppe beeinflussen. Denn wenn Menschen zusammen leben, entstehen aus den unterschiedlichen Ansprüchen und Wünschen Konflikte.
Das Seminar bietet Konfliktlösungsstrategien und zeigt auf, wie Sie den Bewohner während des Konflikts professionell begleiten können und mit den am Konflikt beteiligten Parteien gemeinsam Lösungen erarbeiten können.
Die Anwendung der im Seminar erarbeiteten Methoden bietet Lösungen für Konflikte zwischen BewohnerInnen, BewohnerInnen und MitarbeiterInnen sowie BewohnerInnen und deren Angehörigen.

Schwerpunkte

- Was ist ein Konflikt?
- Konfliktgespräche vorbereiten
- Konfliktanalyse
- Grundlage des aktiven Zuhörens
- Typologie
- Mediation
- Das Schlichtungsmodell

Zurück

055/2022: Ein Gewitter reinigt die Luft - Konflikte meistern in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen

Zielgruppe
Mitarbeitende in Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Altenpflege

Termine
11.04.2022 - 12.04.2022

Uhrzeit
09.00 - 16.15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie für
Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Heike Schaumburg
Dipl.-Pädagogin, Kommunikationstrainerin

Leitung /Organisation
Stefanie Wildenhain / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
290,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
245,00 Euro

Beschreibung
Zwei "Streithähne" können häufig das Verhalten einer ganzen Gruppe beeinflussen. Denn wenn Menschen zusammen leben, entstehen aus den unterschiedlichen Ansprüchen und Wünschen Konflikte.
Das Seminar bietet Konfliktlösungsstrategien und zeigt auf, wie Sie den Bewohner während des Konflikts professionell begleiten können und mit den am Konflikt beteiligten Parteien gemeinsam Lösungen erarbeiten können.
Die Anwendung der im Seminar erarbeiteten Methoden bietet Lösungen für Konflikte zwischen BewohnerInnen, BewohnerInnen und MitarbeiterInnen sowie BewohnerInnen und deren Angehörigen.

Schwerpunkte
- Was ist ein Konflikt?
- Konfliktgespräche vorbereiten
- Konfliktanalyse
- Grundlage des aktiven Zuhörens
- Typologie
- Mediation
- Das Schlichtungsmodell

Zurück