653/2022: Auffrischung und Reflexion für Praxisanleitungen (Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe)

Zielgruppe
Praxisanleiter*innen in der Kinder- und Jugendhilfe und Behindertenhilfe
Termine
18.05.2022
Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr
Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

http://www.diakademie.de/kursorte.html

Leitung / Organisation
Claudia Siegel / Karin Friedrich
ReferentInnen
Juliane Vogt
Dipl.-Soz.-Päd.(FH)
Kursgebühren
Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (Diakademie)
120,00 Euro

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Ihr Interesse für einen Folgetermin nehmen wir per Mail oder Fax gern entgegen.


Beschreibung

In dieser Fortbildung treffen sich Praxisanleiter*innen,
deren Kurs schon einige Zeit zurückliegt sowie die Teilnehmenden
aus dem Kurs im Vorjahr zur Reflexion der Arbeit als Praxisanleiter*in
sowie zum Erfahrungsaustausch.
Gleichzeitg informiert die Kursleiterin über die aktuellen Veränderungen zur Praxisanleitung.
Im Erfahrungsaustausch bringen sich alle Teilnehmenden mit ihren
Informationen, Fragen und Diskussionsbedarfen ein.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen die aktuellen rechtlichen Grundlagen zur Praxisanleitung für Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen.
Sie haben im Erfahrungsaustausch mit anderen praktizierenden Praxisanleitungen neue Ideen zur Umsetzung des Auftrages ausgetauscht und entwickelt.

Schwerpunkte

- rechtliche Situation der Praxisanleitung für Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen
- Methoden der Praxisanleitung
- Strukturen der Praxisanleitung in den Einrichtungen
- Konfliktsituationen in der Praxisanleitung
- Erfahrungsaustausch

Zurück

653/2022: Auffrischung und Reflexion für Praxisanleitungen (Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe)

Zielgruppe
Praxisanleiter*innen in der Kinder- und Jugendhilfe und Behindertenhilfe

Termine
18.05.2022

Uhrzeit
09:00-16:15 Uhr

Ort
Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg

ReferentInnen
Juliane Vogt
Dipl.-Soz.-Päd.(FH)

Leitung /Organisation
Claudia Siegel / Karin Friedrich

Anmeldung
Nutzen Sie unser Angebot unter www.diakademie.de

Informationen
Tel.: 035207 - 843 50

Kursgebühren
150,00 Euro

Kursgebühren für Mitglieder (DAFW)
120,00 Euro

Beschreibung
In dieser Fortbildung treffen sich Praxisanleiter*innen,
deren Kurs schon einige Zeit zurückliegt sowie die Teilnehmenden
aus dem Kurs im Vorjahr zur Reflexion der Arbeit als Praxisanleiter*in
sowie zum Erfahrungsaustausch.
Gleichzeitg informiert die Kursleiterin über die aktuellen Veränderungen zur Praxisanleitung.
Im Erfahrungsaustausch bringen sich alle Teilnehmenden mit ihren
Informationen, Fragen und Diskussionsbedarfen ein.


Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen die aktuellen rechtlichen Grundlagen zur Praxisanleitung für Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen.
Sie haben im Erfahrungsaustausch mit anderen praktizierenden Praxisanleitungen neue Ideen zur Umsetzung des Auftrages ausgetauscht und entwickelt.

Schwerpunkte
- rechtliche Situation der Praxisanleitung für Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen
- Methoden der Praxisanleitung
- Strukturen der Praxisanleitung in den Einrichtungen
- Konfliktsituationen in der Praxisanleitung
- Erfahrungsaustausch

Zurück