Stand 10.09.2021 (gültig ab 26.08.2021)

 

Aktuelle Situation

Die geplanten Präsenztermine finden an den verschiedenen Standorten statt.
Zusätzlich sind auch Online-Veranstaltungen im Angebot, die ebenfalls parallel durchgeführt werden.

Extras an den Standorten
In Moritzburg kann das Mittagsangebot der Mensa MAHL.ZEIT genutzt werden.

Regelungen

  1. Teilnahme und Testpflicht
    Aufgrund der Corona-Lage und den teils steigenden Infektionszahlen haben wir zum Schutz aller Beteiligten beschlossen, ab nächsten Montag (13.09.2021) zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen eingeführt. Grundsätzlich gilt die 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet).
    Unter Einhaltung der COVID-19-Schutzmaßnahmen ist es erforderlich, dass Sie folgenden Nachweis in digitaler oder Papierform am Veranstaltungstag vor Beginn der Veranstaltung vorzeigen:
    - einen vollständigen Impfnachweis (plus 14 Tage nach 2. Impfung) oder
    - einen Genesungsnachweis (genesen seit mindestens 28 Tagen, max. 6 Monate zurückliegend) oder
    - einen offiziellen negativen Testnachweis, nicht älter als 24 Stunden.
  2. Kontakterfassung
    Wir führen eine erweiterte Kontakterfassung und -nachverfolgung durch. Dies wird analog mit einer erweiterten Liste zur Erhebung weiterer Daten (Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Anschrift der Besucherinnen und Besucher sowie Zeitraum und Ort des Besuchs) festgehalten. Die Daten werden nur zum Zweck der Aushändigung an die zuständigen Behörden erhoben und nach spätestens 4 Wochen gelöscht bzw. die Listen vernichtet.
  3. Maskenpflicht
    Grundsätzlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Gebäude (Foyer, Gänge, WC) und bei einer Unterschreitung des Mindestabstandes von 1,50 m in den Seminarräumen verpflichtend.
  4. Abstandsregelung
    Die Tische in den Seminarräumen sind so gestellt, dass ein Abstand von mindestens 1,5 Meter eingehalten werden kann. Bei den Seminaren werden die Teilnehmerzahlen reduziert. Bei Bedarf werden zusätzlich größere Räume ausgewählt.
  5. Hygieneregeln
    Im Detail: Die Hygieneregeln der DIAkademie für Moritzburg (pdf), Berlin (pdf) und Leipzig (pdf). Hygienebeauftragter der DIAkademie ist Thomas Emmrich.

Unsere Maßnahmen werden kontinuierlich an die aktuell gültige Fassung der Landesverordnungen zur Bekämpfung des Coronavirus angepasst.

Online-Schulung
Durch die aktuellen Ereignisse können ausgesuchte Veranstaltungen - die als Präsenz-Seminar geplant sind - auch (kurzfristig) als Online-Seminar stattfinden. Wir informieren die Teilnehmenden dazu separat. Die Akademie nutzt zur Online-Schulung Microsoft Teams.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar sind lediglich eine stabile Internetverbindung und ein PC oder Laptop mit Soundkarte, ggf. (USB-)Headset, Kopfhörer mit Mikrofon oder Mikrofon am PC/Laptop. Bei den Online-Seminaren erhalten die Teilnehmenden via E-Mail einen Link zur entsprechenden Veranstaltung und können sich damit zu Seminarbeginn einwählen. Eine Kurzanleitung finden Sie in der Einladung zur Online-Veranstaltung.

Weitere Kanäle für Infos

Folgen Sie uns auf Facebook  oder abonnieren Sie den monatlichen Newsletter für Sachsen und/oder Berlin/Brandenburg.

Bleiben Sie gesund!  Wir freuen uns die Begegnung mit Ihnen!

Ihr Team der DIAkademie

Zurück